• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Melanom

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Melanom

    Hallo!
    Können Sie mir sagen wie lange ein Melanom braucht, um 7 mm dick zu werden und ob dann überhaupt eine Chance besteht noch keine Metastasen zu haben?
    Ist es eigentlich sehr schwer ein Melanom histologisch zu untersuchen und gibt es auch verkapselte Melanome oder Grenzfälle wo man nicht ganz eindeutig sagen kann, daß es ein Melanom ist?
    Bitte antworten Sie mir schnell, da mein Vater betroffen ist! Vielen Dank Corina

  • RE: Melanom


    Die Infiltrationstiefe 7 mm ist recht hoch (entspricht T4). Das Risiko einer Fernmetastasierung hängt noch von weiteren Risikofaktoren ab wie Ulzeration, Lymphknoten usw. Wenn keine wei-teren Risikofaktoren vorliegen, kann die Heilungschance immer noch bei über 60% liegen. Es gibt unterschiedliche histologische Typen, aber die Diagnose sollte unter dem Mikroskop mit nahezu 100 %iger Sicherheit zu stellen sein.Daher ist die Entfernung in Zweifelsfällen angezeigt.

    Kommentar


    • RE: Melanom


      Wie lange braucht den das Melanom, um so tief zu werden?
      Was bedeutet Ulzeration?
      Und metasisiert jedes Melanom irgendwann oder gibt es Ausnahmen?
      Mein Vater hat bislang zum Glück nur den tiefen Primärtumor . Bevor die Diagnose Melanom kam hatte ein anderer Pathologe keine Magnilität feststellen können, erst der zweite hat dieses festgestellt. Da kein weiter Befall vorliegt hofft man auf die evtl. Richtigkeit der ersten Aussage, obwohl wir uns natürlich niemals darauf verlassen wollen.

      Kommentar