• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

AML bei einjährigem Kind

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AML bei einjährigem Kind

    Bei meinem kleine Neffen (12 Monate alt) ist gerade die Diagnose AML gestellt worden. Eine Unterart ist noch nicht diagnostiziert. Er ist sonst in guter körperlicher Verfassung. Am Montag soll die entgültige Diagnose feststehen und die erste Chemotherapie eingeleitet werden. Worauf müssen wir unbedingt achten. Da AML bei so kleinen Kindern sehr selten ist. Wie gut sind die Erfahrungen? Wie sind die Prognosen bei Kindern? Ich finde nur Prognosen für Erwachsene. An wen kann ich mich zum Erfahrungsaustausch im Raum Ulm, Augsburg, München wenden?
    Vielen Dank für eine Antwort.


  • RE: AML bei einjährigem Kind


    Wenden Sie sich an die Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH) unter http://www.gpoh.de/ bzw. das dazugehörige Kompetennetzwerk http.//www.kompetenznetz-paed-onkologie.de/ . Es gibt sehr viele Aktivitäten auf dem Gebiet der Pädiatrischen Onkologie.

    Kommentar