• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antikörpertherapie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antikörpertherapie

    Hallo,
    diese antikörper-therapie wird an der Aeskulap-Klinik in Brunnen ( CH ) von Dr. Marcel G. Brander ausgeführt.

    viel glück

    mfg

    E. Fischer


  • Antikörpertherapie


    Hallo zusammen,

    mein Vater hat Krebs im Endstadium und uns wurde empfohlen, einmal die "Antikörpertherapie" anzuschauen. Wir wissen aber nichts darüber und im Netz lässt sich nichts finden- Kann mir jemand helfen?

    Kommentar


    • RE: Antikörpertherapie


      Die Antikörpertherapie ist nicht so neu und hat bereits vor vielen Jahren zu enttäuschenden Ergebnissen geführt. Mit besserem Verständnis der molekularbiologischen Zusammenhänge und neuen Methoden hat auch diese Therapiemöglichkeit in der letzten Zeit neue Impulse erfahren. Antikörper gegen tumorspezifische Antigene wurden in ersten klinischen Studien geprüft bei B-Zell-Lymphomen, Brustkrebs, kolorektalen Karzinomen und Ovarialkarzinomen. Der Einsatz ist zur Zeit experimentell und so gut sind die Ergebnisse nicht, daß man jetzt schon auf breite Anwendung hoffen darf. Es ist immer noch ein Gebiet der Forschung.
      Generell ist der Einsatz ohnehin nur bei ganz speziellen Tumoren sinnvoll. Bei Ihnen ist ja noch nicht einmal die genaue Art des Krebses angegeben. Nachlesen können Sie das im Standardwerk "Oncology" von DeVita et al, Lippincott, 6th Ed., S.495 - 508.

      Kommentar


      • RE: Antikörpertherapie


        Bitte lassen Sie sich nicht aufs Glatteis führen von Angeboten sog. "alternativer Medizin". Man kann natürlich alle möglichen Mixturen spritzen und behaupten, daß dies Antikörper seien. In Wahrheit erleichtert das nur den Geldbeutel.

        Kommentar