• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Speiseröhrenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Speiseröhrenkrebs

    Hallo,
    ich hätte eine allgemeine Frage. Im August 2018 hatte ich eine Magen und Darmspiegelung. Da war mit der Speiseröhre alles ok. Unauffällige Schleimhaut.
    Kann sich innerhalb dieser Zeit, als knapp 2 Jahre ein Speiseröhrenkrebs entwickeln? Wäre das so schnell möglich? Vielen Dank.


  • Re: Speiseröhrenkrebs

    Deine Angst vor einer Krebserkrankung ist nicht mehr normal. Bist Du in psychotherapeutischer Betreuung?

    Kommentar


    • Re: Speiseröhrenkrebs

      Wieso sollte sich denn ein Krebs entwickelt haben?

      Kommentar