• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

    Hallo miteinander,

    vorvorletzte Nacht bin ich um 3 Uhr aufgewacht und hatte ein komisches Gefühl im linken Auge. Ein Blick in den Spiegel hat gezeigt, dass das Augenlid meines linken Auges deutlich herabhesunken war. Auch die Pupille war etwas kleiner als die des rechten Auges. Aufgrund der Ähnlichkeit zum Horner Syndrom wollte ich fragen ob diese Symptomatik auch auf eine Sympathikus Beeinträchtigung/Schädigung hinweisen kann (ggf durch Lungenkrebs), obwohl sich das Auge innerhalb des Tages wieder normalisiert hat. Die Nacht darauf ist nicht merklich aufgetreten. Allerdings schmerzte das Auge heute früh bei Druckausübung. Heute früh war die linke Pupille erneut verkleinert. Ich habe schon seit einiger Zeit mit leichten Atemproblemen und Schmerzen in der Brust, sowie Schmerzen im Rücken zu tun. Im Moment brennt mein Hals und meine Lunge etwas beim Atmen. Bisher wurde aufgrund der erhöhten Allergie Werte im Blut von einer Allergie und entzündeten Speiseröhre ausgegangen. Wäre irgendeine Krebserkrankung denkbar?
    Ich bin 27 Jahre alt und mit Ausnahme von vor vielen Jahren, Nichtraucher.

    Danke für eure Rückmeldung!


  • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

    Es ist immer alles denkbar, aber von Wahrscheinlichkeiten her wirds dann wieder relativiert.
    Es wäre Haarsträubend, wenn dir jemand deine Frage mit Ja beantworten würde und vielleicht gleich noch ein paar Diagnosen hinterher schiebt.

    Geh zu deinem Arzt, ich denke mal er wird dich beruhigen können, das ist die Variante die sinnvoll ist bei solchen Gedanken und der Glaube daran dass der Arzt es besser weiß als User im www, oder die Suchmaschinen.

    Ich denke mal, ein Zusammenhang mit einer Allergie wäre da naheliegend und eine Pupille kann durchaus anders sein wie die andere, wenn z.B. mehr oder weniger Licht auf sie fällt.

    Wieso solltest du denn Lungenkrebs o.ä. haben?
    Wie kommst du darauf, Probleme mit der Atmung bei Allergien ist ja auch nicht so ungewöhnlich.

    Hast du vielleicht zu viel gegooglet?

    Kommentar


    • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

      Hallo Tired,
      klar hab ich gegoogelt woher das mit dem Auge kommen könnte. Allerdings hat meine Hausärztin am Telefon ebenfalls das Thema erwähnt. Jetzt ist leider Wochenende und die Untätigkeit macht mich wahnsinnig. Die Pupille ist derzeit schon wieder kleiner, bei demselben Lichteinfall und das betroffene Auge fühlt sich drum herum taub an.

      Kommentar


      • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

        Die Assoziation Krebs in diesem Zusammenhang vor allem wegen dem Hörner Syndrom. Sprich Beeinträchtigung des Sympathikus Nervs durch einen Tumor.

        Kommentar



        • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

          Hat deine Hausärztin gesagt wie du dich am Besten verhalten solltest?

          Ich denke viel kannst du gerade eh nicht tun, also solltest du auch unbedingt die Finger von Google lassen und versuchen möglichst ruhig auf Montag warten.

          Kommentar


          • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

            Danke dir für deine Rückmeldung. Bin heute Nacht aufgewacht und habe Schüttelfrost bekommen. Hab mich daraufhin in der Notaufnahme vorgestellt und werde jetzt gut versorgt. Das beruhigt mich jetzt schon deutlich. Trotzdem danke für die Antworten.

            Kommentar


            • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

              Das ist gut, dann wirst du durchgecheckt und weißt bescheid.
              Ich gehe weiterhin davon aus dass es nichts ist was deine Befürchtungen bestätigt und drücke dir die Daumen.

              Kommentar



              • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                Vielen Dank, bisher waren alle Untersuchungen unauffällig

                Kommentar


                • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                  Vielen Dank, bisher waren alle Untersuchungen unauffällig
                  Was auch sonst?

                  Dieses Forum für "Krebserkrankungen" mutiert zu einem Forum der Unterhaltung.
                  Ich meine das jetzt nicht persönlich nur für Sie sondern allgemein.Ich frage mich weshalb man ohne Diagnose eigentlich in einem Forum für Krebserkrankungen postet?

                  Einen Onkologie-Experten gibt es hier leider nicht mehr.

                  Wenn diese Rubrik überhaupt noch Sinn macht hier dann doch in der Richtung dass sich Betroffene vielleicht untereinander austauschen können bezüglich der Therapien,Nebenwirkungen ,Klinik und Behandlungsmöglichkeiten usw.

                  Alles andere ist doch unnötiger Humbug! Und für grundlose Ängste gibt es hier auch ein Portal(sogar mit Expertenbetreung!)
                  LG J.

                  Kommentar


                  • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                    Liebe Johlina,
                    wo befindet sich dieses Forum? Grundlose Ängste sind das ja nicht. Ich habe ja eine gewisse Symptomatik, die wahrscheinlich durch irgendetwas ausgelöst wird. Vermutet wird zwar auch Stress, aber ich gehe halt lieber auf Nummer sicher.

                    Liebe Grüße

                    Kommentar



                    • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                      Liebe Johlina,
                      wo befindet sich dieses Forum? Grundlose Ängste sind das ja nicht. Ich habe ja eine gewisse Symptomatik, die wahrscheinlich durch irgendetwas ausgelöst wird. Vermutet wird zwar auch Stress, aber ich gehe halt lieber auf Nummer sicher.

                      Liebe Grüße
                      Natürlich haben Sie eine gewisse Symptomatik! Aber keinen nachgewisenen Krebs.Das ist der Unterschied!Und auf Nummer sicher gehen Sie hier mit der Antwort von Laien mit Sicherheit nicht!!
                      Dazu gibt es Ärzte.Auch ohne irgendeine Antwort wären Sie jetzt an der Stelle wo Sie gerade sind.

                      Diese beiden Foren finden Sie wenn Sie oben neben "Home" auf das Wort "Forum" klicken.Dann öffnet sich ein Fenster wo Sie die verschiedenen Rubriken sehen können. Gruß J.

                      Kommentar


                      • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?


                        Natürlich haben Sie eine gewisse Symptomatik! Aber keinen nachgewisenen Krebs.Das ist der Unterschied!Und auf Nummer sicher gehen Sie hier mit der Antwort von Laien mit Sicherheit nicht!!
                        Dazu gibt es Ärzte.Auch ohne irgendeine Antwort wären Sie jetzt an der Stelle wo Sie gerade sind.

                        Diese beiden Foren finden Sie wenn Sie oben neben "Home" auf das Wort "Forum" klicken.Dann öffnet sich ein Fenster wo Sie die verschiedenen Rubriken sehen können. Gruß J.
                        Danke für Ihre Rückmeldung!
                        Liebe Grüße

                        Kommentar


                        • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                          Dieses Forum wäre ür Ängste und alles rund um die Psyche das Richtige:

                          https://www.onmeda.de/forum/psychiatrie_psychotherapie

                          Kommentar


                          • Re: Lungenkrebs oder Speiseröhrenkrebs oder ähnliches möglich?

                            Dieses Forum wäre ür Ängste und alles rund um die Psyche das Richtige:

                            https://www.onmeda.de/forum/psychiatrie_psychotherapie
                            Danke dir!

                            Kommentar