• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Lungenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Lungenkrebs

    Einen schönen guten Abend.

    Mich plagen jetzt schon knapp 2 Wochen unerklärliche Schmerzen im Brustbereich. Da ich bei ungewöhnlichen Symptomen sofort vom schlimmsten ausgehe, kann es vom Kopf her natürlich nur der Lungenkrebs sein. Die Gedanke daran, bringt mich nun seit mehreren Tagen um den Schlaf.

    Ich bin 28 Jahre alt, seit Geburt an Asthmatiker und habe relativ früh mit dem Rauchen angefangen (wie dumm das ist, muss mir keiner sagen).

    Wie schon angesprochen, empfinde ich in den letzten Tagen ein Schmerzgefühl im Brustbereich, der mit Atemnot begleitet wird. Da ich es gewohnt bin, öfter mal wenig Luft zu kriegen, habe ich mir Anfangs keine großen Sorgen darum gemacht. Dabei muss ich sagen, dass es kein akuter Schmerz ist, den ich spüre. Es ist eher ein Drücken, das sich immer abwechselnd auf andere Bereiche in der Brust verteilt. Husten oder andere Symptome sind nicht vorhanden.

    Ich habe mir schon viele Gedanken gemacht, ob es an etwas anderes liegen kann. So habe ich kurz vor den ganzen Symptomen eine Waschmaschine aus der Wohnung getragen, die im obersten Stock liegt. Außerdem habe ich ebenfalls kurz vor den Symptomen einen Spätjahresputz durchgeführt, in der eine große Menge Reinigungsmittel verwendet wurde.

    Ich weiß, dass mir hier niemand eine Ferndiagnose stellen kann. Vielleicht spinnt sich mein Kopf auch viel zu sehr zusammen. Trotzdem merke ich, dass dieses Drücken in der Brust ungewöhnlich ist und etwas ernstes sein kann.

    Ich habe Morgen einen Termin bei meinem Hausarzt und mir zittern jetzt schon die Hände, auch wenn ich weiß, dass er mir wahrscheinlich auch nicht viel mehr sagen kann, außer mich zum Facharzt zu schicken.

    Schlimmer als die Sache an sich, ist die Grübelei, die ich mir antue.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


  • Re: Angst vor Lungenkrebs

    Machst du denn etwas gegen deine Ängste?
    Und machst du Sport?

    Ich würde mal darauf tippen dass du dir was gezerrt hast und du dir keine Sorgen machen musst, aber definitiv sagen kann das letztendlich nur dein Arzt.

    Kommentar