• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lipase und Alpha Amylase erhöht - Auf der Suche nach Antworten

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lipase und Alpha Amylase erhöht - Auf der Suche nach Antworten

    Vor 2 Monaten wurde bei einem Bekannten ein erhöhter Lipase Wert (71) und ein erhöhter Alpha Amylase Wert (167) gemessen. Die jetzige Kontrolluntersuchung zeigte einen weiteren Anstieg der Werte auf 153 - Lipase und 189- Alpha Amylase. Es bestehen bis heute keinerlei Symptome einer Pankreatitis. BZ und CRP sind im Normalbereich. Lediglich der GPT - Wert liegt bei 62 - ist aber im Vergleich zur Voruntersuchung rückläufig. Eine Ultraschalluntersuchung war ("außer" einer Fettleber) ebenfalls ohne Befund.
    Was könnte der Grund für die erhöhten Werte sein?
    Mus man hier auch an ein Pankreaskarzinom denken oder sind die Werte dafür noch zu niedrig?

    Danke schon mal fürs antworten.


  • Re: Lipase und Alpha Amylase erhöht - Auf der Suche nach Antworten

    Ups Sorry...falsches Forum :-(
    Habe meine Frage noch einmal in " Magenschmerzen, Sodbrennen & Co" gestellt....

    Kommentar