• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs?

    Hallo zusammen,
    ich mache mir gerade große Sorgen. Habe seit einigen Tagen Druckgefühl im unteren Bauchraum eher mittig, leichte Schmerzen beim Druck und vermehrt Blähungen, Völlegefühl. Dazu auch ein leichtes Krankheitsgefühl. Der Arzt tippte Montag auf Reizdarm, aber heute kamen die Blutwerte, die auf meinen Wunsch genommen wurden: die Entzündungswerte sind erhöht. Der Arzt hat darauf hin AB verschrieben, war aber nicht mehr zu sprechen. Da ich schon oft gehört habe, daß erhöhte Leukozyten auch auf Krebs hinweisen, mache ich mir jetzt große Sorgen. Kann mir jemand vielleicht sagen, ob das auch andere Gründe haben kann? Sind die Leukos bei Krebs immer erhöht? Vielen Dank...

  • Re: Darmkrebs?

    Ein Darmkrebs macht andere Symptome(z.B. Gewichtsverlust)und erst sehr spät Beschwerden in Form von Schmerzen. Und nicht jedes Bauchzwicken sollte als solcher gewertet werden. Ihre Beschwerden hören sich eher nach einem Mage/Darminfekt an. Der Entzündungswert (CRP) ist sehr empfindlich bei Infektionen aller Art und auch die Leukozyten-Erhöhung deuten in diese Richtung. Zudem wäre es immer hilfreich eine Altersangabe zu machen. Wenn Ihr Arzt einen entsprechenden Verdacht hätte würde er dem zeitnah (Koloskopie) nachgehen. LG J.

    Kommentar