• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

    Meine Frau ist an einem Ovarialkarzinom (FIGO IIIc) erkrankt.

    Am 17.10.17 erfolgte eine 12-stündig Totaloperation.

    Nun wurde sie gestern aus der Klinik entlassen und es folgt in Kürze eine adjuvante Chemotherapie (6 Zyklen á 3 Wochen).

    Kann mir jemand die folgenden Abkürzungen aus dem Arztbrief "übersetzen", den meine Frau gestern bei der Entlassung erhalten hat:

    TNM postoperativ:
    pT3c pN1b MX pL1 pV1 pPn0 G3 R1

    Vielen Dank,
    Thomas

  • Re: Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

    Dieses Forum ist wirklich genial und hilfreich:

    Nach 5 Tagen noch keine einzige Antwort.

    Werde es weiterempfehlen.

    Kommentar


    • Re: Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

      Dieses Forum ist wirklich genial und hilfreich:

      Nach 5 Tagen noch keine einzige Antwort.

      Werde es weiterempfehlen.
      Dieses Forum wird von Dr.Hennesser betreut der das in seiner Freizeit macht. Jetzt kann es aber auch mal vorkommen dass Zeitmangel oder Urlaub möglich sind. Das sollte man akzeptieren zumal Ihre Fragen eigentlich die behandelnden Ärzte beantworten könnten/sollten. Dazu bedarf es keines speziellen Expertenrates.Alles Gute,J.

      Kommentar


      • Re: Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

        OK :-(

        Eingesehen :-(

        Dachte, dass ich hier innerhalb von mittlerweile 10 Tagen zumindest EINE (wdh.: EINE !!!!) hilfreiche Antwort bekomme und die zahlreichen Fragen meiner Frau dann wenigstens ansatzweise beantworten kann.

        johlina1960 : Wenn die Ärzte auskunftsfreudig gewesen wären, dann hätten sie wohl meiner Frau die anstehenden Fragen (die sie durchaus gestellt hat) beantwortet und ihr nicht einen Arztbrief in die Hand gedrückt und diesen mit KÜRZELN für mich und meine Frau unlesbar gemacht.

        Werde mich aus diesem Forum wieder abmelden. Scheinbar sind hier die bestplatzierten Infos die man erhält Werbeanzeigen von DHL und Apotheken.........

        Kommentar



        • Re: Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

          In der Tat sollte es Aufgabe der behandelnden Ärzte sein den betroffenen Patienten über seine Erkrankung gründlich aufzuklären .Es kann nicht sein dass man hier auf Foren angewiesen ist.Was hätte man da vor 30 Jahren gemacht? Natürlich kann ich Ihren Unmut ein Stück weit nachvollziehen.. dazu muss man aber auch ehrlicherweise sagen dass manchmal Beiträge auch untergehen wegen der Fülle an Zuschriften die nichts mit Krebs sondern mit Krebsängsten zu tun haben.Aber gerade diese Menschen wollen (unsinnigerweise)Ihre Fragen beantwortet haben um ihre Psyche(kurzfristig) zu beruhigen. Es war bestimmt keine Absicht Ihren Beitrag zu übersehen. LG J.

          Kommentar


          • Re: Ovarialkarzinom: Abkürzungen im Arztbrief

            Hier können Sie sich informieren:

            https://de.wikipedia.org/wiki/TNM-Klassifikation

            LG

            Kommentar