• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

2ter versuch hirntumor borreliose oder ms?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2ter versuch hirntumor borreliose oder ms?

    Hallo ich habe hier im Juli schonmal geschrieben. Zu mir ich bin 29 Raucherin und leicht Übergewichtig.Meine Symptome fingen Anfang Mai nach einer Antibiotika Therapie mit clarithromycin an. Eine Woche nach beenden des Antibiotikums musste ich circa 5 mal am Tag zur Toilette weicher übelriechender Stuhlgang gleichzeitig bekam ich muskelschmerzen im ganzen Körper schwindel der circa 3 Wochen anhielt rippenschmerzen die bis heute nicht weggingen kribbeln in armen Beinen hielt auch circa 3 Wochen an juckreiz am ganzen Körper der auch noch da ist 3 Wochen später ohne Entzündung zugeschwollenes Auge wieder drei Wochen später Bindehautentzündung .an Untersuchungen hatte ich magenspiegelung leichte Gastritis Speiseröhrenentzündung .darmspiegelung 3polypen . Sonographie abdomen o.b bestimmt 10 verschiedene blutbild er leicht erhöhter crp wert sonst ohne Befund Augenarzt wegen Bindehautentzündung. Internist Bauchspeicheldrüse n Werte leberwerte auch in Ordnung histamin wegen der juckenden haut in ordnungn.mrt hws lws morbus scheuermann gleitwirbel l5 s1 borreliose Antikörper positiv 3wochen Behandlung mit doxycyclin.nun seit drei Tagen wieder schmerzen im ganzen Körper schwindel ab und zu kribbeln Hände füsse besteht hier ein Zusammenhang mit den borreliose Werten oder doch eher ein gehirntumor?würde der denn 7 Monate ohne Symptome bleiben und dann wieder aufkommen.