• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Raumforderungen in Leber und Milz

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Raumforderungen in Leber und Milz

    Sehr geehrter Herr Dr. Wust,

    bei meiner Mutter (70) wurde im Ultraschall per Zufallsbefund eine "echoreiche Raumforderung Seg. IV, 1,5x1,7cm" auf der Leber und "echoreiche RF 0,9X1 cm" auf der Milz festgestellt. Sie soll jetzt zum CT, für welches noch kein Termin feststeht. Es soll aber bald erfolgen. Alle anderen im Ultraschall begutachteten Organe des Bauchraums waren unauffällig. Auch die Größe, Konturen, Gefäße, Gallenwege etc. der Leber und der Milz waren unauffällig.

    Vor 4 Jahren wurde bei ihr ein DCIS in der linke Brust (BI RADS IVb) festgestellt und erfolgreich operiert. Ich habe gelesen, dass ein DCIS keine Metastasen bilden kann.

    Da die Raumforderungen auf Leber und Milz gleichzeitig aufgetreten sind, fürchte ich dennoch, dass es Metastasen sind. Die Ärztin meinte zwar, es könnten auch Hämangiome sein, aber ist das nicht unwahrscheinlich?

    Ich wäre für ihre Enschätzung sehr dankbar.