• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spätfolgen nach ALL

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spätfolgen nach ALL

    Hallo, Ich heiße Emma und bin 30 Jahre alt. Ich hatte mit 3 Jahren eine ALL. Die ALL wurde zwar erfolgreich behandelt, allerdings konnte mir bisher kein Arzt in Bezug auf Spätfolgen meine Fragen beantworten bzw. weiterhelfen. Daher hoffe ich hier eine Antwort oder einen Rat zu finden der mir weiter helfen kann. Din Behandlung war 1987. Neben den herkömmlichen Medikamenten,Bestrahlung, Herzkatheter und neu Blut wurde damals auch die Hypothese mit bestrahlt. Die Hypothese wurde weder in der 10 Jährigen Nachbehandlung noch jetzt von irgendeinem anderen Arzt bisher kontrolliert. Bei Arzt Gesprächen wurde dies bisher nur verwundert zur Kenntnis genommen oder ignoriert. Durch meine bisherigen Krankheiten denke ich das die Hypothese durch die Bestrahlung geschädigt wurde. Mit 16. hatte ich eine ganz normale Blinddarm OP, was nicht besonders spektakulär ist. Allerdings waren ein Tag vorher meine Blutwerte ok und keinerlei Entzündungswerte im Blut. Ein Tag später folgte die Notoperation. Meine Periode kam nur alle 3 bis 6 Monate ca. 14. Jahre lang, meine Ärztin hat dies mit " Es ist alles von Gott gegeben" beantwortet. Mit 25. bekam ich plötzlich Halsschmerzen und bin 6 Wochen von einem Arzt zum nächsten gelaufen weil der Hals immer mehr anschwoll und kein Arzt sich dafür verantwortlich fühlte weil die Schilddrüsenwerte vom Blutbild ok waren. Nur auf Druck und Diskussion wurde ein Ultraschall gemacht. Heraus kam das die Schilddrüse seit Jahren nicht mehr funktionierte und 2 kalte Knoten hatte. Fazit komplette Entfernung der Haupt- und Nebenschilddrüse. Ich wurde im Laufe der Zeit von 150 mq auf 100 mq runtergestuft. Meine Periode blieb wieder aus und ich fühlte mich schlapp. Nach Gesprächen mit meinem Arzt bezog er sich nur auf die Blutwerte. Auf meine Vorerkrankung und bisherigen Erfahrungen wurde nicht eingegangen. Ich bin ehrlich gesagt ziemlich Ratlos was ich machen soll.

  • Re: Spätfolgen nach ALL

    Ich meine natürlich die Hypophys

    Kommentar