• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unklare Raumfoerung in der Leber

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unklare Raumfoerung in der Leber

    Hallo, ich bin weiblich 30 Jahre alt, schlank und war bisher körperlich immer sehr fit, ich leide seit Jahren aber an Depressionen und Angstzuständen. Am 11.11.14 wurde bei mir eine Sonographie durchgeführt. Alle Organge waren in Ordnung, bis auf die Leber. Bei dieser stellte der Arzt eine unklare Raumforderung von 6x6cm fest. Der Arzt fragte mich, ob ich die Pille nehme. Dies müsste ich verneinen. Ich muss dazu sagen, dass ich bei der Untersuchung viel Luft im Bauch hatte. Der Arzt meinte, man müsse erstmal vom schlimmsten ausgehen, man kann ich immer noch freuen, wenn dem nicht so ist. Aber, wie kann sowas sein? Ich bin 30 und habe noch nie Alkohol angerührt. Ich soll nun zum MRT auf der Überweisung steht Unklare RF 6x6cm lokale Mehrverfettung??? Tumor?? Ich bin total verzweifelt, gerade wenn ich an die Größe von 6x6cm denke. Kann das wirklich bösartig sein? Würde es mir dann nicht schlecht gehen. Bei dieser Größe, wer der Krebs doch schon weit fortgeschritten, oder sehe ich das falsch? Ich bitte sehr um eine Antwort, ich bin wirklich total am Boden. Besonders da ich eine Tochter von 10 Jahren habe.

  • Re: Unklare Raumfoerung in der Leber

    Hallo atemlos,
    ich antworte dir jetzt mal um deinen Beitrag nach oben zu schieben.Sicher wird Prof. Wust noch dazu was sagen.
    Ich weiß es ist schwer,aber mach dich bitte nicht im Vorfeld verrückt...es muß nicht zwangsläufig ganz schlimm sein.Auch bei mir hieß es vor einigen jahren laut MRT und Sono-Befund:Verdacht auf Mammakarzinom und es stellte sich bei der OP als verkapselte Entzüdung heraus!Dein Arzt scheint ja bei aller "Wahrheitsliebe" nicht gerade feinfühlig zu sein..Bevor man einen Befund nicht histologisch abgeklärt hat,besteht immer Hoffnung!Und die stirbt bekanntlich zuletzt.
    Gruß suleikah

    Kommentar


    • Re: Unklare Raumfoerung in der Leber

      Hallo atemlos,
      wie gehts dir denn jetzt?Ich hoffe deine Angst ist erträglich...Wann mußt du denn zum MRT?Mach doch etwas Druck dort wenn dein Arzt schon so daherredet!Diese Ungewissheit macht dich doch nur verrückt...
      Alles Gute,suleikah

      Kommentar


      • Re: Unklare Raumfoerung in der Leber

        Hallo, ich war inzwischen im KH, weil ich nervlich am Ende war. Die Ärzte sind sich nicht genau sicher, was es ist. Vielleicht FNH. Bis auf den 6x6 cm großen Herd, ist meine Leber völlig normal. Sie haben mich nach 3 Tagen entlassen. Es gibt erstmal wenig Anhalt für Malignom. Das ist aber nur ein fernmündlicher Vorbefund. Ich soll nächste Woche nochmal bei meinem Hausarzt anrufen.

        Kommentar



        • Re: Unklare Raumfoerung in der Leber

          Hallo atemlos,
          doofe Situation jetzt...Aber vielleicht steht in dem Befund den dein Hausarzt bekommt etwas konkreteres drin.Ansonsten bis du ja nicht klüger als zuvor....Vielleicht FNH,das ist doch keine Aussage!
          Gruß suleikah

          Kommentar


          • Re: Unklare Raumfoerung in der Leber

            Hallo atemlos,
            Ich hoffe das sich dein Befund in "Wohlgefallen" aufgelöst hat und dein Hausarzt dich beruhigen konnte!
            Gruß suleikah

            Kommentar