• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ärztemarathon Magendruckund Rückenweh keiner weiss was

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ärztemarathon Magendruckund Rückenweh keiner weiss was

    Sehr geehrte Prof. Wust,
    Nach meinem Ärzte marathon und immer noch ohne Befund wende ich mich an sie und hoffe auf einen Rat!

    ch versuche mal alles kurz u. bündig zuschreiben
    Seit ca. 12 Wochen habe ich Druck auf den Bauch angefangen hat es ganz leicht wurde aber immer mehr!
    Anfangs war es so das es nur im liegen besser wurde also ich hatte einen Magendruck mittig unterhalb von der Brust mittig links wie rechts wechselnd hinzu kamen in gleicher Höhe auch im Rücken (Schulterhöhe) Schmerzen leichte auch in den Schulter! Manchmal auch in den Flanken immer unterschioedlich manchmal gehen diese Schmerzen auch in Richtung NAbel rechts und links! Aber meistens eher oben und immer wechselnd wandernd nur die Rückenschmerzen sind manchmal gleichzeitig da! Aktuell ganz leicht auch im Liegen geht aber auch nach 30 min weg! Im stehen sind die Schmerzen nach 5 min da (Wobei es auch beim liegen in letzter Zeit mir den Schmerzen etwas länger dauert)
    Es tut aber nicht weh, wenn ich draufdrücke, ich meine sogar es ist so eine art oberflächliche Schmerz Druck was ja auch unterghalb der Rippe zu spüren ist

    Schmerzmittel helfen nicht!
    So Daraufhin war ich dann vor 9 Wochen im KH!
    Unstersuchungen
    Magen Darm ok Magen mit Antrum Rötung
    Ultraschall 5xmal im liegen stehen alles gut Beuerteilbar alles ok
    Blutwerte mehrmals abgenommen worde ist aber alles ok! Ich glkaube es wurde bis jetzt 8xmal Blut abgenommen alles ok!
    Im Anfang des Monats folgte dann ein MRT Abdomen mit Kontratmittel!
    Auch hier alles ok keine Auffälligkeiten!
    Besuch beim Ortho und Osteapathen auch keine Linderung!
    Essen kann ich alles macht also nichts aus!
    Gewichtsverlust hatte ich am Anfang ca. 4kilo in 6wochen. Aktuell aber in kürze wieder zugenaommen Gewicht Ende Janar 84-mitte märz 80 und jetzt aktuell wieder 84Kilo!
    Ich habe auch einige Ärzte gewechselt mit der Hoffnung das mir irgendeiner helfen kann aber das war nicht der fall!
    War sogar in Pankreassprechstunde in Heidelberg!
    Hier wurde auch autoimmunpankr. gestestet und war alles ok

    Die Ärztin meinte auch in Pankreas sieht alles ok aus
    Stuhlgang ist meine ich normal also nicht flüssig manchmal ist es nicht ganz fest etwas weicher und manchmal etwas heller aber denke nicht das es so anders ist wie vorher! Manchmal sind auch Nahrungsreste zu sehen ich weiss aber nicht ob das schon immer so war
    Naja muss auch sagen das ich ein kleiner Hypochonder bin und Google frage und ihr könnt es ja denken warum ich dann hier gelandet bin!
    Ich muss sagen das nmein Lebensqualtiät darunter leidet und ich echt nicht mehr weiss was ich machen soll, natürlich habe ich auch Angst und mache mir sorgen!
    Ich weiss nicht was ich noch machen soll, es ist auch wirklich so das jeder Arzt so was haben sie noch nicht gehabt vertsehe das wirklich nicht!
    Ich habe auch schon eineige Medikamente probiert pantop 40mg duspatal alles bringt nichts!
    Ich hoffe nun das hier einen Rat haben villeicht gibt es ja ein pflnazliches mittel wo sich bei solchen beschwerden bewährt hat.
    übrigens bin ich unter 40 und m
    Herr Prof. Wust ich danke schonmal im Vorraus!
    lg

  • Re: Ärztemarathon Magendruckund Rückenweh keiner weiss was

    hatte ich noch vergessen zu schreiben seit 3 tagen habe ich auch ein brennen und jucken im after und einen bitteren Geschmack im mund! lg

    Kommentar


    • asda22222
      asda22222 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hallo Proffesor Wust, ich habe noch eine Anmerkung vergessen zu machen.
      Auch habe ich folgendes: ich habe vermehreten Harndrang es kommt auch jedesmal was und es ist auch immer gelb zudem habe ich noch eine Mundtrockenheuit!
      Das brennen am After ist nun weg!
      Professor Wust ich wäre ihnen soe was von dankbar wenn sie irgendwie weiterhelfen könnten!
      Vielen dank im Vorraus!!!