• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenkarzinoid

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenkarzinoid

    S. g. Hr. Dr. Wust,
    bei mir wurde per Zufallsbefund ein bösartiges 1,7 cm Lungenkarziniod im rechten Oberlungenlappen diagnostiziert.
    Es ist gut abgrenzbar und es sind keinen Metastasen vorhanden.
    Nun soll der Tumor operiert werden.

    Können sie mir sagen was mir bei der OP bevorsteht und was ich danach zu beachten habe. Ist eine Chemo nötig ?
    Ist es richtig das dach der OP alles vorbei ist ?

    vielen Dank für ihre Antwort


  • Re: Lungenkarzinoid


    Ein Karzinoid hat eine bessere Prognose als ein Lungenkarzinom. Vermutlich bleibt es bei einer Operation, die die Therapie der Wahl darstellt. Wenn der Tumor komplett entfernt werden kann, ist wohl eine Nachbehandlung nicht erforderlich. Wie schonend operiert werden kann/soll müssen Sie schon Ihren Operateur fragen. Ich denke, dass hier eine Segmentresektion oder sogar eine minimal-invasive Technik zum Einsatz kommen kann. Das hängt aber auch von der genauen Lage des Tumors ab. Eigentlich kann man es aus der Ferne nicht beurteilen.

    Kommentar


    • Re: Lungenkarzinoid


      Vielen dank für ihre antwort

      Kommentar