• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nach Brustkrebs Metastasen an der wirbelsäule

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nach Brustkrebs Metastasen an der wirbelsäule

    Hallo zusammen! Meine Mutter ist 51 Jahre alt,und hatte vor 4 Jahre Brustkrebs,was wir auch mit chemo-und strahlentherapie wieder gut in den Griff bekommen haben.Die Hormontabletten machen ihr heut noch zu schaffen aber das ist nicht das Thema. Jetzt war sie im Oktober zum Knochenct.was keinen Befund ergab.Nun vor 3 Wochen war sie zur Kernspin wo 3 angeblich gutartige Metastasen diagnostiziert wurden. Ich muß dazu sagen, vor dem Brustkrebs wurden die schwarzen Flecken auch als gutartig diagnostiziert,was sich dann im nach hinein als falsch rausstellte.Jetzt ist der stand der Dinge so daß wieder nur beobachtet wird ,ich verstehe nicht warum nicht gehandelt wird zb.Blutabnahme oder sonstiges.Ich merke das sie wieder wahnsinnige Angst hat aber man hilft nicht.Warum ist das so und was kann man dagegen unternehmen.Ich würde mich sehr um einen Rat freuen von Gleichgesinnten,oder von Experten.Danke im vorraus für eure Hilfe.


  • Re: nach Brustkrebs Metastasen an der wirbelsäule


    Hallo,ich würde mich sehr freuen ,wenn jemand antworten könnte,der erfahrung damit hat.

    Kommentar