• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe ich habe angst..

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe ich habe angst..

    Hallo Hr.Prof.Dr. Wust,

    ich habe ein großes anliegen und möchte mich bewusst hier per internet an einen experten wenden da ich nicht weiss wohin mit meiner sorge.
    ich habe große angst das etwas mit meinem kopf nicht stimmt. z.b. ein tumor oder ähnliches. ich beobachte seit langem dass ich das gefühl habe oft verschwommen zu sehen,und die situationen nicht mehr richtig wahrzunehmen. vergleichbar wie in einem traum. es wird auch immer stärker,am anfang war es wirklich unscheinbar. ich dachte es würde vorbeigehen aber tut es nicht. häufig habe ich auch kopfschmerzen aber ich leide schon seit meiner kindheit an häufigen kopfschmerzen. ich bin auch noch sehr jung,erst 17, aber da meine mama lungenkrebs hat udn auch eine metasthase im kopf hatte habe ich große angst. ich habe noch niemanden von meinem "leiden" erzählt da ich mich nicht richtig ausdrücken kann was mir fehlt. ich kann es nur beschreiben.beim augenarzt ware ich schon,er stellte nichts auffälliges fest.

    ich hoffe sie können mir schnell helfen !

    mfg Laura


  • Re: Hilfe ich habe angst..


    hallo laura,
    mach dich nicht verrückt, geh zum hausarzt und erzähl ihm deine symptome, er wird dich untersuchen u dich ggf überweisen vielleicht ist auch ein CT deines kopfes sinnvol.
    ich kann das aber nicht beurteilen da ich kein arzt bin.
    und ferndiagnosen im internet zu strllen ist etwas schwer ohne dich zu kennen!
    geh am besten zum arzt und kläre es ab. es muss ja nix schlimmes sein aber um einen arzt besuch wirst du nicht rum kommen, zumal die beschwerden schlimmer werden ( so wie du das schilderst)..
    gute besserung lanoya.

    Kommentar


    • Re: Hilfe ich habe angst..


      ja ich weiss ich werde darum nicht rumkommen. aber ich kann mich nicht richtig ausdrücken und in manchen momenten denk ich mir ich würde mir nur alles einbilden es wäre schon nicht so schlimm. nur falls ich doch irgendwas im kopf habe hab ich angst es wäre bald zu spät es zu behandeln.
      haben sie schonmal solche beschwerden gehört und danach kam die diagnose hirntumor?

      Kommentar


      • Re: Hilfe ich habe angst..


        hallo nochmal )
        nein, hirntumore sind gott sei dank selten dennoch kommen sie gelegentlich vor leider.
        aber es gibt 100 andere krankheiten bzw erkrankungen die nicht schlimm sind bei schwindel und kopfschmerzen wie migräne, oder blutdruck usw...
        ich bin aber kein arzt wie ich schon erwähnte also bitte geh zum arzt.
        er wird dich untersuchen u dann dir sagen was du hast!
        aber sich verrückt zu machen, bringt nichts das macht nur krank.
        ich persöhnlich glaube nicht das du einen tumor om kopf hast. aber trotzdem ab zum arzt am besten gleich morgen!

        Kommentar



        • Re: Hilfe ich habe angst..


          Hallo, lassen sie sich vom Hausarzt eine Überweisung zum Neurologen geben und lassen sie sich wegen ihren Kopfschmerzen mal durchchecken. Vielleicht findet man dann, wo die Kopfschmerzen und Begleiterscheinung herkommen. MFG

          Kommentar