• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

latente hypothyreose + tachykardie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • latente hypothyreose + tachykardie

    Hallo,
    ich war gestern in der Notaufnahme weil ich mal wieder einen Kreislaufkollaps hatte.
    folgende symtome habe ich bereits im diabetes forum beschrieben:
    "morgens nachdem aufstehen und da ist es auch egal wie lange ich schlafe eine Tachykarden Puls, vorgestern war er bei 117. Ich habe schon als Kind immer etwas niedrigen Blutdruck gehabt u Lageschwindel,was allerdings immer schlimmer wird, ich bin auch sehr wetterfühlig, wenn es erst sehr warm ist wie die letzten Wochen und dann kalt wird, komme ich kaum aus dem Bett, bin dann müde, habe schwindel und fühle mich benommen. Wenn ich kurz Zeit in der Sonne sitze kriege ich Herzrasen. Ich nehme keine Medikamente, außer dem Nuvaring;meine Schildrüsenwerte sind auch in ordnung.Meine Ärtztin sagt ich hätte Angststörungen, was aber nicht sein kann. Was mich auch beunruhigt ist das ich zeitweise Extrasystolen habe, ok meistens wenn ich wenig geschlafen habe. Wenn ich Treppensteige oder aus der Hocke komme habe ich sofort Herzrasen und bin kurzatmig.Ich habe zu dem Schlafstörungen,kann zur Zeit nur mit Betadorm D schlafen. ausgeschlossen. Mein Blutdruck ist in der Regel bei 100/70 oder 110/70 wenn ich liege geht der Systolische Wert unter 100, es hilft auch nicht wenn ich die Beine hochlege, kurz nachdem ins Bett gehen habe ich immer Herzrasen. Ok ich glaube das ist alles, Schwangerschaft ist übrigens ausgeschlossen. Hoffe es kann mir jemand sagen was ich haben könnte."
    Symtomatik hat sich seit Dienstag verschlechtert,habe am Montagabend Blut gespendet(1.mal,ohne angaben von hypothonie),seit Dienstag habe ich Pulswerte von 132,120... am Morgen,teilweise auch tagsüber.Mittwoch habe ich ein LZ-EKG getragen,dort wurde vermehrt Tachykardien fest gestellt.die Kardiologin hat gestern eine latente schilddrüsenunterfunktion trotz der tachykardien fest gestellt,eine sinusarrythmie,stauung der lebervene + auffällige vena cava.meine magnesium werte lagen bei 0,80 obwohl ich seit mehren jahren mg-mangel habe + gestern auch einen starken zehenkrämf hatte.ich muss seit dieser woche bis zu 800mg mg nehmen + habe wie gesagt trotz alle dem mangelerscheinungen.meine blutzuckerwerte spinnen auch,ich unterzuckere schnell.gestern habe ich bemerkt das ich unterzuckere u habe dann eine dextro energy (mit mg (300mg)) genommen.ca 20 min später hat der sanitäter einen bz von 101 fest gestellt,mir war nach der einnahme schlecht + ich hatte das gefühl mich übergeben zu müssen,herzrasen ohne ende + schwindel,obwohl sich erst der kreislauf stabilisiert hatte.folgende laborwerte waren ebenfalls verändert:
    leukos 8,71 (raucherin)
    mchc 35,7
    tsh 5,61
    gfr nach mdrd 86 zu niedrig
    beim ekg steht: sinusarrythmie,steiltyp,hf 66 s/min,noch inkompletter rsb,keine erbst
    ich mache mir grosse sorgen,ich soll morgen mit einer einweisung stationär aufgenommen werden für 2-3 tage.was kann ich den nur haben,das passt doch alles nicht zusammen.
    das Betadorm D habe ich freitag abgesetzt + hatte samstag vormittag bei normalen rr + puls einen tremor,der wohl vom abrupten absetzen kam.laut meiner mutter hatte ich bei meiner geburt,wegen rhesus unverträglichkeit(oder wie das auch immer heisst) eine extrem starke Hepatitis hatte,ich war laut ihr 10 tage in untersuchung .zu allem dem kommt noch ein reizdarm.ich bin die absolute baustelle + das mit 27 jahren.ich habe wirklich extreme angst ernsthaft krank zu sein.

  • Re: latente hypothyreose + tachykardie


    Wollt mal fragen wie es dir geht in der zwischenzeit, ich habe auch eine latente hipothyroeoese laut Arztuntersuchung, bin aber älter .Gut das du das betadorn abgesetzt hast damals die nebenwirkungen könnten es bei dir gewesen sein.Ich wünsche dir alles gute noch mach dir nicht so viele gedanken.

    melde dich wenn du magst, alles gute noch für deine Gesundheit()

    Kommentar