• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe ! was bedeutet der Befund ???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe ! was bedeutet der Befund ???

    Hallo ich brauch noch mal dringent Euere Hilfe !!!

    Was beteutet die Beurteilung

    Beurteilung :
    multiple Herde vor allem im rechten Leberlappen , die zentral hypovaskularisiert sind und peripher ringförmig Kontrastmittel aufnehmen . Die zwei grösten Herde messen bis 2,7 cm, einer davon liegt im segment 8 vental subkapsulär .wäre für eine Biopsie zugänglich .Aufgrund der Anzahl und der Bildmorphologie sind diese Herde metastasentypisch.
    In der Nachbarschaft des Ligamentum falciforme umschriebene Mehrverfettung.
    Parapelvine Nierenzyste links. Im Bereich der überigen Bachorgane keine Auffälligkeiten , kein Hinweis auf eine tumoröse Raumforderung . Im oberbauch keine suspekt vergrößerten Lymphknoten abgrenzbar.

    Danke Euch schon mal im Vorraus !!

    Bitte seit ehrlich

    lg jenny


  • Re: Hilfe, was bedeutet der Befund?


    Es scheinen Lebermetastasen vorzuliegen, d.h. eine schon fortgeschrittene (metastasierte) Krebserkrankung. Aber auch hierfür gibt es oft Behandlungsmöglichkeiten. Panik hilft Ihnen jetzt nicht weiter.

    Sicher "bewiesen" werden kann der Krebs wohl nur durch eine Gewebeprobe (Biopsie).

    thomas

    Kommentar


    • Re: Hilfe, was bedeutet der Befund?


      hallo thomas ersteinmal danke für die schnelle antwort !
      das panik jetzt nicht weiter hilft ist klar ich kann nur von mir behaupten , das angst habe angst um meinen vater .

      Kommentar


      • Re: Was bedeutet der Befund?


        Das ist sehr verständlich. Mir bleibt jetzt eigentlich nur, alles Gute zu wünschen.

        Manche Patienten leben trotz eines fortgeschrittenen Krebsleidens noch recht lange. Manchmal auch deutlich länger, als die behandelnden Ärzte annehmen. Das Gegenteil gibt es natürlich auch... Aus der Ferne kann man da oft nicht viel sagen.

        Grüße, thomas

        Kommentar



        • Re: Hilfe ! was bedeutet der Befund ???


          Aus der Zahl der Herde kann man auf Metastasen schließen. Jetzt geht es darum, den Primärtumor zu finden. Da kommen bei einer älteren männlichen Person vor allem gastrointestinale Tumoren (Darm, Magen, Pankreas, Galle) in Betracht, aber ev. auch Lunge (Raucheranamnese?). Jetzt muss man suchen, um die geeignete Chemotherapie vorschlagen zu können. Eine Biopsie kann dabei helfen, auch durch die Immunhistochemie, bei der bestimmte Tumormarker nachgewiesen werden, die mit bestimmten Tumoren assoziiert sind.

          Kommentar