• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Speiseröhrenkrebs

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Speiseröhrenkrebs

    Mein schwiegervater ist an speiseröhrenkres erkrankt und liegt
    nun seit fas t1 woche im krankenhaus in berlin buch.es wurden schon
    viele untersuchungen durchgrführt jedoch kann uns immernoch niemand sagen was es genau ist und wie es weiter geht. der arzt meinte nur
    da ist was, dass ist sehr groß (8cm) aber was es ist wissen wir
    nicht. sie wissen nichtmal ob es gutartiges oder bösartigs gewebe ist.gestern hieß es noch wir leiten eine chemo ein heute hieß es sie haben nochimmer nicht den herd gefunden und machen morgen eine weitere magenspiegelung.unsere nerven liegen blank wir wollen endlich wissen was genaulos ist.können sie mir vielleicht weiterhelfen?
    > liebe grüße