• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenkrebs?????

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenkrebs?????

    Hallo,ich wollte hier vielleicht mal rat suchen,weil ich mir voll die gedanken mache,und die irgendwie nix richtiges finden......
    ich hatte am 31.08 nen atemstillstand-also keine atemnot,weil ging nichts mehr durch....darauf hin bin ich ins kkh gekommen....und die habe da jede menge untersuchungen gemacht,wie blutgase,röntgen,lungenfunktion,so nen bronchien reiztest....blut abgenommen...etc...war alles top....aber ich habe trotzdem noch beschwerden,wie schwindel,jetzt auch noch kopfschmerzen,schluckbeschwerden,nen kloß im hals...ein wenig ein kratzen und so ein taubheitsgefühl oder brennen im rückenbereich auf höhe der lunge,könnte auch das gefühl wie wenn was einschläft sein...
    ich habe totale panik,weil ich halt auch irgendwie fertig bin........

    vielleicht,gibt es ja jemanden vom fach,oder der halt ein bisschen ahnung hat davon, würde mich echt freuen


    mfg

  • Re: Lungenkrebs?????


    hallo,
    wenn beim lungen röntgen wie sie beschrieben habe nix rausgekommen ist, kann es schon mal kein lungenkrebs sein.
    wie alt sind sie? es kann auch psychisch sein!
    das würde den kloss im hals erklären.
    es wurden ja viele untersuchungen gemacht und wenn nix gefunden wurde, dann denke ich mal liegt es ggf an der psyche.

    Kommentar


    • Re: Lungenkrebs?????


      Das kann ich schon langsam echt nicht mehr hören(nicht böse gemeint) aber woher kommt dann mein unwohlsein,ich bin total schwach,wie gesagt das komische gefühl,ja und was auch sehr ungewöhnlich ist,ich trinke am tag,normal 3-4liter,aber jetzt wenn es hoch kommt,noch 1li.....
      ich bin wie ausgewechselt....und die röntgenbilder ,die sind ja mal garnicht sicher.....es ist ja nicht so das ich das will aber...ich bekomme bald ne krise.....ich bin26 jahre alt und hab ungefähr 12 jahre geraucht....und auswurf habe ich ja auch,gut das kann auch davon kommen,das ich jetzt seit dem 31.8 nicht mehr rauche..aber ich glaube nicht das das psychisch ist,das ist organisch,das merkt man doch!!!!!oder nicht???
      mfg

      Kommentar


      • Re: Lungenkrebs?????


        Hallo, was sagt der Hausarzt bzw. der Lungenarzt dazu. Es kann psychosomatisch zusammenhängen, aber das kann nur ein Arzt heraus finden. MfG

        Kommentar



        • Re: Lungenkrebs?????


          Ja die sagen garnix,weil die ratlos sind,aber da ist was,und das man überhaupt keine luft mehr bekommt,ist doch nicht psychosomatisch,das komische gefühl,der auswurf,halt alles,das kann doch nicht psychsomatisch sein,oder???

          Kommentar


          • Re: Lungenkrebs?????


            also bis auf den auswurf könnte das schon alles psychosomatisch bedingt sein. was sagt denn dein lungenarzt zu dem auswurf?


            lg, m.

            Kommentar


            • Re: Lungenkrebs?????


              schaumerma schrieb:
              -------------------------------------------------------
              > Das kann ich schon langsam echt nicht mehr
              > hören(nicht böse gemeint) aber woher kommt dann
              > mein unwohlsein,ich bin total schwach,wie gesagt
              > das komische gefühl,ja und was auch sehr
              > ungewöhnlich ist,ich trinke am tag,normal
              > 3-4liter,aber jetzt wenn es hoch kommt,noch
              > 1li.....
              > ich bin wie ausgewechselt....und die röntgenbilder
              > ,die sind ja mal garnicht sicher.....es ist ja
              > nicht so das ich das will aber...ich bekomme bald
              > ne krise.....ich bin26 jahre alt und hab ungefähr
              > 12 jahre geraucht....und auswurf habe ich ja
              > auch,gut das kann auch davon kommen,das ich jetzt
              > seit dem 31.8 nicht mehr rauche..aber ich glaube
              > nicht das das psychisch ist,das ist organisch,das
              > merkt man doch!!!!!oder nicht???
              > mfg


              hallo,
              naja er hört sich schon irgendwie an als wenn du den ärzten nicht glauben willst.
              kann es sein das du eine krebsangst hast?
              ich habe 8 jahre geraucht und bin 24 jahre alt ich habe auch angst vor lungenkrebs.
              aber alle ärzte sagen das es im jungen alter äusserst unwahrscheinlich ist, den typischen raucherkrebs zu bekommen!
              ich habe auch auswurf ich denke mal das hat jeder raucher.
              mach dich und deine umwelt nicht verrückt du hast gewiss keinen lungenkrebs sonst müsse ich ja auch einen haben denn ich fühl mich in letzterzeit auch schlapp, müde u erkältet.
              ich bin wegen meiner krebsangst bereits in therapie diese würde ich dir auch empfehlen denn so eine angst kann sich zur hypochondrie entwickeln u schrängt dein lebensstiel ein.
              ich wünsche dir alles gute u DENK POSITIV!

              Kommentar



              • Re: Lungenkrebs?????


                http://www.psychosoziale-gesundheit....ndlichkeit.htm

                so und nun lese dir das durch vorallem welche sympthome aufträtet können!
                dann wird es dir wie schuppen von den augen fallen!

                Kommentar


                • Re: Lungenkrebs?????


                  malhiermalda schrieb:
                  -------------------------------------------------------
                  > also bis auf den auswurf könnte das schon alles
                  > psychosomatisch bedingt sein. was sagt denn dein
                  > lungenarzt zu dem auswurf?
                  >
                  >
                  > lg, m.


                  ja beim lungenarzt war ich ,aber der hatte gemeint das alles super sei,will aber ne bronchioskopie machen,zur sicherheit!!!aber ich fühle mich ja immer noch wie hund!!

                  Kommentar


                  • Re: Lungenkrebs?????


                    zu dem kommt ja das komische gefühl,und zwar hinten im rücken,also gribbeln,taubheit usw,das ist doch nicht psychisch???

                    Kommentar



                    • Re: Lungenkrebs?????


                      na ja, nach der bronchoskopie weißt du dann sicher mehr.

                      kribbeln und ein taubes gefühl im rücken könnten meiner meinung nach durchaus psychosomatisch hervorgerufen sein. es könnte vielleicht aber auch was orthopädisches sein.

                      ich hatte z.B. auch mal einige zeit lang ein komisches taubes gefühl im gesamten arm, gleichzeitig aber auch kribbelgefühle.. habe ich dann und wann auch immer noch mal.. manchmal mehr manchmal weniger.. das hatte mich anfangs ziemlich erschreckt. kam bei mir aber offensichtlich von einer extremen verspannung im nackenbereich, wie mein orthopäde herausfand..

                      Kommentar


                      • Re: Lungenkrebs?????


                        ja mein problem ist aber,das ich manchmal das gefühl habe,das es soweit garnicht mehr kommt!!!!!!
                        ach ich weiss auch net...............

                        mfg

                        Kommentar


                        • Re: Lungenkrebs?????


                          Tut mir leid, ich versteh gerade nicht was du meinst.. was meinst du denn mit "das ich manchmal das gefühl habe,das es soweit garnicht mehr kommt!!!" ?

                          was soll den kommen?

                          lg, m.

                          Kommentar


                          • Re: Lungenkrebs?????


                            schaumerma schrieb:
                            -------------------------------------------------------
                            > ja mein problem ist aber,das ich manchmal das
                            > gefühl habe,das es soweit garnicht mehr
                            > kommt!!!!!!
                            > ach ich weiss auch net...............
                            >
                            > mfg

                            Hallo du hast eine PN. MfG

                            Kommentar


                            • Re: Lungenkrebs?????


                              Hallo, kann das sein,das es von den zähnen kommt???



                              mfg

                              Kommentar


                              • Re: Lungenkrebs?????


                                Hallo,

                                auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, möchte ich darauf antworten, da mir deine Symptome sehr bekannt sind.

                                Ich hatte vor ca. 8 Wochen einen Spontanpneumothorax, sprich einen Riss in der Lunge. Ich habe ein paar zu große Lungenbläschen, welche geplatzt sind. Typische Symptome sind plötzliche Atemnot, Kloss im Hals und ein Stechen unter dem Schulterblatt oder ggfs. im ganzen Brustbereich. Es fühlt sich so an, als hätte man sich etwas eingeklemmt. Durch den Riss in der Lunge entweicht die Luft in den gesamten Brustkorb, daher auch der Kloß im Hals, weil die entweichte Luft auf die Luftröhre drückt.
                                Einen kleinen Pneu merken viele Leute gar nicht, weil dieser "Riss" von alleine wieder zuwächst bzw. vernarbt und die entweichte Luft baut der Körper selber wieder ab. Also alles halb so schlimm. Bei einem größerem Riss hat man sehr starke Schmerzen und muss unbedingt behandelt werden. Bei mir ist der ganze Lungenflügel eingefallen und ich musste operiert werden.

                                Ich kann mir vorstellen, dass du einen kleinen Pneu hattest, welcher aber von alleine weggegangen ist. Ich würde dir trotzdem raten, mal ein CT zu machen, um zu schauen, ob du auch große Lungenbläschen bzw. ein Emphysem hast. Dies kann auch der Grund dafür sein, warum man sich müde und schlapp fühlt, da die Lunge nicht mehr so viel Sauerstoff aufnehmen kann und somit den Körper nicht mehr richtig versorgen kann.
                                Solltest du Rauchen, dann rate ich dir, unbedingt damit aufzuhören, da es alles nur verschlimmert.

                                Dieses Taubheitsgefühl am Rücken kenne ich auch aber ich weiß nicht, ob es was damit zu tun hat.

                                LG

                                Kommentar


                                • Re: Lungenkrebs?????

                                  Also tut mir leid du bist Eun hypochonder.
                                  das sind Leute die suchen richtig nach etwas um sich in den Vordergrund zu stellen.
                                  du hast nichts...die Ärzte sagen du hast nichts.
                                  Lungenkrebs????
                                  ich bin 60 habe COPD4 und Lungenkrebs....ich glaube nicht dass du weisst wie das wirklich ist....keine Luft zu bekommen...Blut zu spucken...dauernde Schmerzen...also hör auf andere zu nerven.

                                  Kommentar