• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Harter Lymphknoten in der Achsel!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harter Lymphknoten in der Achsel!

    Hallo,

    ich habe vor 3 Wochen meine Tochter entbunden!
    Jetzt habe ich in der rechten Achselhöhle einen harten Lymphknoten! Kann das mit dem Wochenfluss zu tun haben?
    Oder kann das ein Hinweis auf Brustkrebs sein? Ich habe Angst das es was bösartiges ist. Vor 3 Tagen hatte ich an dieser Stelle einen großen Eiterpickel! Kann es sein das es einfach nur der Eiterpickel ist der sich unter der Haut befindet?

    Bitte um Antwort! LG tanja5800

  • Re: Harter Lymphknoten in der Achsel!


    Es gibt Schweissdrüsen-Abszesse axillär. Diese sind normalerweise schmerzhaft (druckempfindlich) und somit von einem Tumorwachstum zu unterscheiden. Eine weitere Möglichkeit wäre ein reaktiver LK, weil z.B. in der Brust eine Entzündung abläuft. Das kann nach der Schwangerschaft (post partum) nicht so selten vorkommen (Mastitis puerperalis). Aufgrund der Vorgeschichte scheint mir doch eine entzündliche Ursache sehr wahrscheinlich. Übrigens würde ein Tumor nicht von heute auf morgen entstehen. Er braucht einige Zeit, um die Größe zu erreichen. Eine Vorstellung bei Ihrem Gynäkologen wäre zu empfehlen.

    Kommentar