• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

anämie als NW

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • anämie als NW

    diagnose: adenocarcinom höhe speiseröhre/mageneingang. situation: entfernung der unteren speiseröhre und des mageneingangs. magenhochzug und anlegen eines schlauchmagens.
    frage: können als folge der teilgastrektomie kreislaufprobleme aufgrund einer perniziösen anämie auftreten? wie waren die zusammenhänge?

  • Re: anämie als NW


    Das ist möglich. Es kommt zu einem Vit B12 – Mangel, weil das Vitamin nicht mehr ausreichend resorbiert wird (obwohl es in der Nahrung vorhanden ist). Das wiederum liegt an der ungenügenden Produktion eines Faktors in der Magenschleimhaut (nach Teilgastrektomie). Diese Form der Anämie lässt sich einfach in einem peripheren Blutbild diagnostizieren. Es liegt eine Anämie mit vergrößerten und hyperchromen Erythrozyten vor (d.h. die Erys enthalten mehr Hämoglobin). Auch die Behandlung ist einfach: Vit B12 wird intramuskulär über 5 Tage substituiert.

    Kommentar


    • Re: anämie als NW


      emmmi schrieb:
      -------------------------------------------------------
      > diagnose: adenocarcinom höhe
      > speiseröhre/mageneingang. situation: entfernung
      > der unteren speiseröhre und des mageneingangs.
      > magenhochzug und anlegen eines schlauchmagens.
      > frage: können als folge der teilgastrektomie
      > kreislaufprobleme aufgrund einer perniziösen
      > anämie auftreten? wie waren die zusammenhänge?

      Kommentar


      • Re: anämie als NW


        ich danke Ihnen.

        Kommentar