• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall

    ist es normal dass bei jedem mal kämmen bzw bürsten immer ca 10 Haare oder mehr ind er Bürste bleiben oder ist das schon Haarausfall


  • RE: Haarausfall


    Das ist normal, jedenfalls bei 3-4 mal Kämmen am Tag.

    Gruß, Luckie

    Kommentar


    • RE: Haarausfall


      ich kämme aber total oft, bis zu 50 mal oder öfter am Tag, und dann gehen immer so viele Haare mit raus.

      Kommentar


      • RE: Haarausfall


        Hallo Sahlin,

        die Kopfhaut ist der Nährboden für deine Haare. Ist die Kopfhaut gesund, sind die Haare gesund, glänzend, kräftig und fallen auch nicht aus.

        Die Kopfhaut wird heute oftmals durch Chemikalien in den sogenannten "Pflegemitteln" sehr stark belastet. Auch medizinische Produkte enthalten oft chemische Zusatzstoffe.
        Du kannst deine Kopfhaut stärken, indem du sie täglich mit einer Naturbürste systematisch von hinten nach vorne und von rechts nach links kräftig bürstest.
        Bitte nicht zu oft Haare waschen. Je seltener, desto besser für deine Haare. 1-2 mal pro Woche reicht, wenn du täglich bürstest.

        Mit dem Bürsten wird die Kopfhaut gut durchblutet und die abgestorbenen Hautzellen abtransportiert. Das hilft der Haarwurzel zu atmen und genügend Nährstoffe aufzunehmen.

        Ein guter Ratgeber dazu ist das Buch von Susanne Kehrbusch: "Alles klar mit Haut und Haar".

        Liebe Grüße, Luckie

        Kommentar



        • RE: Haarausfall


          Hallo, also wenn du was gegen deinen haarausfall machen möchtest dann musst du mineralien zu dir nehmen. Die Haare nehmen sich aus dem körper die mineralien und dein haar sieht wieder glänzend und kräftig aus und fällt nicht mehr aus. Wichtig ist Kein monoprodukt nehmen. DAs kann der körper nicht verwerten. Also ein Gruppenpräparat. Kannst mal auf der homepage anschauen. www.meine-gesundheitsberatung.de.
          LG Jessi

          Kommentar


          • RE: Haarausfall


            welches Gruppenpräperat denn? man soll doch immer Einzelpräperate einnehmen, ds kann der körper besser aufnehmen.

            also ich wasche meine Haare täglich udn das muss auch sein, zweimal die Woche geht gar nicht. Ich möchte jetzt eine Haarverlängerung deshalb möchte ich meine Kopfhaut bischen stärken.

            Kommentar


            • RE: Haarausfall


              JEssica kannst du mir sagen welches Produkt hier gut wäre? also den Namen des Produktes

              Kommentar



              • RE: Haarausfall


                Liebe sahlin,

                auf lange Sicht wirst du mit Nahrungsergänzungsmitteln NICHTS erreichen. Die Versprechungen sind immer die selben:

                # länger jung bleiben
                # gesünder leben
                # besseres Aussehen
                # bessere Ausstrahlung
                # gesteigertes Wohlbefinden
                # höhere Leistungsfähigkeit
                # mehr Lebensfreude und – qualität

                Die Frage ist, was bleibt nachher wirklich übrig??? Nahrungsergänzungsmittel sind IMMER nur Präparate, die IMMER nur einen Teil der ursprünglichen Lebensmittel, Kräuter, usw. beinhalten. Manche stehen sogar im Verdacht, schädlich für die Gesundheit zu sein. Außerdem kosten sie viel Geld, welches der Verbrauche sinnlos ausgibt. Leider ist die Werbung dafür sehr gut

                Chemische Substanzen in Pflegeprodukten (Shampon, ...) belasten die Kopfhaut und es kommt zu Haarausfall. Friseure benutzen oft besonders giftige Produkte! (Oft, ohne es zu wissen)

                Ich rate dir zu einer ganz einfachen Methode : BÜRSTEN , das kostet nichts und hilft garantiert!!!

                Liebe Grüße, Luckie

                Kommentar


                • Re: Haarausfall

                  Hallo, ich habe irgendwo gelesen, dass selbstgemachte Schampoos sehr wirksam gegen Haarausfall sind - hat es jemand schon ausprobiert? Als ich durch viel Stress vor einigen Wochen starken Haarausfall hatte, habe ich nach Arzneimittel online gesucht und vieles getestet. Dann habe ich Erfahrungsberichte für Medikamente gefunden, die bei Haarausfall helfen und zwar hier: https://www.meinemedi.de/ Ich bin definitiv für Naturkosmetik und Homöopathie ist auch dabei. Liebe Grüße!

                  Kommentar


                  • Re: Haarausfall

                    Das ist ganz normal. Aber du kannst sicher diene Haare verstӓrken, indem du Arzneimittel in Anspruch nimmst. Auf meinemedi.de findest du das prima Arzneimittellexikon, in dem du etwas Anpassendes aussuchen kannst. Bie Besucher stellen ihre Beitraege auf Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten. So du kannst dich auch sofort orientieren, ob das Arznei richtig gut ist

                    Kommentar