• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wadenkrämpfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wadenkrämpfe

    Hallo Leute!

    Ich bin 55 M und ich habe jede Nacht höllische Wadenkrämpfe die auch im Fuß sind und bis zu Oberschenkel ziehen.
    Ich esse jeden Tag 1 Banane und nehme noch Magnesiumsticks zu mir Ich treibe 1 mal die Woche Sport TT.

    Wer kann mir bitte ein Tip geben wa ich gegen die Wadenkrämpfe noch tun kann .
    Vielen Dank für euere Hilfe !

    Gruß Opa Mike


  • RE: Wadenkrämpfe


    wurden mal die Elektrolyte kontrolliert?

    Kommentar


    • RE: Wadenkrämpfe


      Hallo Opa Mike,
      Magnesium ist gut, wenn die Krämpfe muskulär bedingt sind, ich würde an Ihrer Stelle aber auch mal zum Angiologen gehen. Dort kann die Durchblutung der Beinarterien untersucht werden um evtl. Durchblutungsstörungen auszuschließen.
      Liebe Grüße

      Kommentar


      • RE: Wadenkrämpfe


        Hallo,

        es helfen auch Kneippsche Anwendungen. z.B. das ansteigende Unterschenkelbad oder der Kneippsche Unterschenkelguss.

        Auch homöophatische Mittel haben sich bewährt. Z.B. Cuprum aceticum D4 und Magnesium phosphoricum D6. Vor Einnahme der Mittel wäre ein ganzheitlich behandelnder Arzt zu konsultieren.

        Gute Besserung,
        Luckie

        Kommentar



        • Re: Wadenkrämpfe

          Hallöchen.

          Wadenkrämpfe sind wirklich eine unangenehme Geschichte. Da ich viel Sport mache, habe ich auch häufiger Probleme mit Wadenkrämpfen. Besonders gemein sind sie in der Nacht und reiben einem dabei auch noch jeglichen Schlaf. Banane und Magnesiumsticks klingen auf jeden Fall schon einmal sehr gut. Hilft mir beides auch immer gut. Ich nehme außerdem seit einer Weile Phosetamin NE ein. Das enthält neben dem Magnesium auch noch andere wichtige Nährstoffe und hilft mir etwas besser als einfaches Magnesium.
          Was unternimmst du denn immer bei einem akuten Wadenkrampf? Habe mir einige Videos auf YouTube angesehen, dort gibt es auch ganz super Tipps und Übungen wie man dem Krampf entgegenwirken kann. Kann ich dir nur empfehlen, wenn du auf der Suche nach weiteren Tipps bist. :-) Lieben Grüße

          Kommentar