• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphknoten+Kopfschmerzen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphknoten+Kopfschmerzen

    Ich habe in letzter zeit sehr oft starke Kopfschmerzen die vom Hals hinten kurz unterhalb des Kopfes ausgehen.Ich bin mir nicht sicher ob da Lymphknoten sitzen,aber es kommt mir so vor,da es auf der rechten und linken Seite ist.Mit einer Tablette werden die schmerzen einw enig leichter verschwinden aber nicht völlig.
    Was hier jemand Rat?

  • RE: Lymphknoten+Kopfschmerzen


    Guten Tag

    So wie sich das anhört leiden Sie an Muskelverspannungen beim Kopf-Hals-Übergang. Welchen Bezug Sie zu Lymphknoten sehen möchten kann ich allerdings nicht ganz nachvollziehen. Vielleicht meinen Sie die z.B. bei einer Angina tastbaren Lymphknoten in Kiefernähe. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen dass Verspannungen in diesem Bereich äusserst schmerzhaft und langanhaltend sein können. Allenfalls sollten Sie Ihre Haltung im Stehen und sitzen überprüfen und ausserdem für genügend Entspannung sorgen. Sollte sich allerdings nichts verändern oder sich sogar verschlimmern so suchen sie unbedingt einen Arzt auf.

    Liebe Grüsse

    Kommentar


    • RE: Lymphknoten+Kopfschmerzen


      Ich habe sowas ähnliches.. bei mir kommt der Kopfschmerz zwar selten, aber wenn, dann heftig..
      Gerade nach dem Sport tut es oft weh, und zwar direkt am Hinterkopf, am Knochen links über dem Haaransatz.
      Er ist auch leicht verdickt.
      Ich habe wirklich Angst damit zum Arzt zu gehen..
      kennt jemand dieses Problem noch?

      Kommentar


      • Re: Lymphknoten+Kopfschmerzen


        also lymphknoten sitzen überall im körper und bekommt man eigt auch nich so mit nur wenn die halt anschwellen ^^

        ich hab zeit fast 4 wochen auch das problem mit dennen hab einen im linken als und einer am kopf und bekomm zur zeit auch jeden tag kopfschmerzen das heißt mal wieder ab zum arzt kann wegen meinen mandeln auch sein ....aber ich geh lieber zum arzt und lass es mir mit sicherheit sagen ^^

        Kommentar