• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unklares Fieber bei Belastung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unklares Fieber bei Belastung

    Vor einigen Monaten schrieb ich hier, daß ich ständig Fieber bekomme bei Belastung.

    Nachdem ich nun von praktisch allen erdenklichen Fachärzten durchgecheckt wurde und nichts festgestellt werden konnte, ging man auf die Psychoschiene und nannte das Ganze Burn-Out.
    Eine stationäre Behandlung in einer psychosomatischen Klinik war geplant. Die Krankenkasse benötigte aber noch weitere Unterlagen, so daß sich das Ganze verzögerte.

    Eine letzte Hilfe erwartete ich mir von einem Arzt der auch Elektroakupunktur macht. Dieser stellte dann innerhalb weniger Minuten fest, daß in meinem Kiefer etwas nicht in Ordnung sei. Schickte mich zum CT.

    Es stellte sich heraus, daß ich eine Entzündung im Kiefer habe mit Beteiligung der Kieferhöhle. Verursacht durch 2 Zähne. Gestern nun hatte ich meinen ersten Termin beim Kieferchirurgen, ein Zahn mußte raus. Nun hoffe ich, daß das auch wirklich die Ursache des Fiebers ist.

    Ich wünsche Euch allen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr .

    Und bei unklarem Fieber auch immer an die Zähne denken...


  • an HH! RE: unklares Fieber bei Belastung


    Lieber HH, das ist wirklich verrückt. Ich habe seit Oktober 2004 Fieber. Wochenlang bleibt es über 38 schon morgens, dann wieder wie bei Dir, 37 morgens und 38 bei Belastung. Ich war in der psychosomatischen Klinik. Bei mir ist ALLES gecheckt worden, inklusive Zähne. Die Blutwerte sind top. Jetzt soll ich eine Psychotherapie anfangen. Das Rätsel bleibt ungelöst....
    Wurde Dein Fieberproblem durch das Ziehen der Zähne behoben?
    Liebe Grüße

    Kommentar