• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwarz vor Augen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwarz vor Augen

    Tag zusammen,

    ich habe ein kleines Problem und zwar hatte ich im Dezember meine theo. Abschlussprüfung meiner Ausbildung. Dies verursacht natürlich Stress, demzufolge habe ich auch gesundeitliche Probleme bekommen. schlafstörungen, kein Hunger, Nervosität etc. Ende Dezember, nach der Prüfung habe ich viel nebenbei in einer Disco gearbeitet, Das geld muss ja irgendwoher kommen. Allerdings habe ich jetzt erhebliche Probleme: ich habe aus unverständlichen Gründen ab und an Schwindelgefühle, mir wird komplett schwarz vor Augen und es dauert bis zu fünf minuten bis ich wieder was sehe, ich bin matt und fast schon depressiv. Ich war schon beim Arzt der meinte aber nur es wäre mein Eisengehalt der laut einem ca. 1 jahr altem Blutbild extrem schlecht war. Mir persönlich kommt es nicht besonders logisch vor nach einem so alten Blutbild zu schlussfolgern.

    Kann mir das irgendwer irgendwie helfen. Wäre den sehr verbunden weil meine praktische Prüfung auch ende Januar ansteht und ich zu der zeit nicht unbedingt im Krankenhaus liegen will.

    Danke im vorraus

    Sarah


  • RE: Schwarz vor Augen


    Könnte schon mit einer Blutarmut (Anämie) zusammenhängen. Das ist eine behandlungsbedürftige Krankheit. Ursachen sind verschieden.

    Wie auch immer, mach dem Arzt mal Druck, daß er Dich gründlich untersucht (neues Blutbild), oder gehe notfalls zu einem anderen.

    http://www.m-ww.de/krankheiten/inner...n/anaemie.html

    www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/anaemie.htm

    mfg
    platon

    Kommentar


    • RE: Schwarz vor Augen


      Hallo,
      lass mal Deine HWS untersuchen, könnte sein, das ein Nerv oder Butversorgung abgeklemmt sind. Außerdem lass Dein Hör und Gleichgewichtssinn beim HNO prüfen.
      Dort bekommst Du - ich weiß es nicht mehr ganz genau -
      Luft in die Ohren gepustet, dann wird gemessen, wie schwindelig Dir wird und ob das mit deinen Gleichgewichtgsorgan zusammenhängt, was sich hinter den Ohren befindet.

      Gruß
      PS

      Kommentar


      • RE: Schwarz vor Augen


        Eine Frage rein interessehalber: Wie kann man messen, wie sehr einem schwindlig wird?

        Kommentar



        • RE: Schwarz vor Augen


          Hi

          erstmal such dir einen neuen Arzt, ein ein Jahr altes Blutbild zu verwenden ist ja wohl nicht so der Bringer.
          In welchen Situationen wird dir schwindlig? Passiert es beim Aufstehen oder einfach so? Wie ist dein Blutdruck?

          Tolot

          Kommentar


          • RE: Schwarz vor Augen


            Morgen Tolot,

            zu ganz unterschiedlichen Situationen. Manchmal morgens nach dem Aufstehen manchml wenn ich mich hinhocke und zu schnell wieder aufstehe manchmal einfach so anscheinend ohne Grund. Ab und an sogar mal wenn ich bereits ca.1 h im Bett gelegen habe und mich nur umdrehe.
            Mein Blutdruck ist angeblich in Ordnung zwar etwas niedrig aber angeblich normal für Frauen in meinem Alter. Ich meine es war 107 zu 70 wennich mich nicht irre aber ich will mich nicht drauf festlegen.

            Schönen Tag noch

            Kommentar