• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Osteoporose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Osteoporose

    Hallo allseits,
    ich , weiblich 55 Jahre alt, habe heute erfahren, daß meine Knochendichte nur mehr 58,3mg/ml (Normwert 105,7) T-Score -3,7 beträgt und bin ziemlich schockiert darüber. Wer hat ähnliche Werte und auch Erfahrung mit Osteoporose?
    Danke für jeden Beitrag.


  • RE: Osteoporose


    Hallo,

    da dieses Forum nicht betreut ist, würde ich mal im Gynäkologieforum nachfragen.
    Ich weiß aber, dass es bei einem bestimmten Messverfahren bei sehr schlanken Menschen zu zu niedrigen Werten kommt. Sind Sie sehr schlank?
    Ansonsten würde ich versuchen neben der empfohlenen Medikation auch sich so oft wie möglich an der frischen Luft zu bewegen. Man muss halt damit rechnen, dass man sich leicht etwas bricht. Das müssen nicht einmal große Stürze sein. Wenn man älter ist, können aber längere Liegezeiten zum Problem werden - da kommen die Menschen nicht mehr so leicht wieder hoch. Kenne das von meiner Mutter, die allerdings schon über 80 ist und deren Werte nicht so schlecht sind wie die Ihrigen.

    Alles Gute.
    Degi

    Kommentar


    • RE: Osteoporose


      Hallo ihr,
      mein Vater hat Osteoporose. Ich weiß zwar nicht wie seine Knochendichte ist, doch die Krankheit hat er.
      Ich rate dir auf jeden Fall viel Milch und Milchprodukte einzunehmen. Außerdem gibt es noch Calziumkapseln, die man täglich einnehmen kann.
      LG, Mexxx

      Kommentar


      • RE: Osteoporose


        Liebe(r) Degi,
        danke für Ihre Antwort;
        Ich bin normal gebaut, bewege mich viel (nordic walking Pilates etc) und deshalb kam diese Diagnose wie aus heiterem Himmel!
        Werde jetzt auf Empfehlung meines Arztes in einem KH eine Ursachenüberprüfung ( Blut wird getestet) machen.

        Lieben Gruß Thessie

        Kommentar



        • RE: Osteoporose


          Hallo Thessie,

          weiterhin alles Gute und fragen Sie ruhig mal im Gynforum nach, wenn Sie noch Fragen haben.
          Ich bin übrigens eine "sie".

          Degi

          Kommentar


          • RE: Osteoporose


            ...hi, thessie, m, 58, und seit 8/04 Osteoporose diagnostiziert!
            ich suche dringend mehr infos! weiß nicht was ich im gynforum soll! 1/3 der männer haben inzwischen das gleiche leiden!!! laß uns weiter meinungen austauschen!
            hier haben wir es offensichtlich mit einem langfristigen problem zu tun!

            Thessie schrieb:
            -------------------------------
            Hallo allseits,
            ich , weiblich 55 Jahre alt, habe heute erfahren, daß meine Knochendichte nur mehr 58,3mg/ml (Normwert 105,7) T-Score -3,7 beträgt und bin ziemlich schockiert darüber. Wer hat ähnliche Werte und auch Erfahrung mit Osteoporose?
            Danke für jeden Beitrag.

            Kommentar


            • RE: Osteoporose


              Ich weiß ja nicht, wieviel Sie schon wissen, aber zum Einstieg ist die Info bei m-ww nicht schlecht:
              http://www.m-ww.de/krankheiten/ortho...teoporose.html

              Alles Gute.
              Degi

              PS: Im Gynforum gibt's immer wieder Männer, die um Rat fragen (wobei es nicht um gyn. Probleme geht) - es ist halt sehr gut betreut, während dieses Forum nicht betreut ist.

              Kommentar



              • Noch ein Link...


                http://www.osteoporose.org/

                Kommentar


                • RE: Noch ein Link...

                  ...danke, degi (wahrscheinl. eine sie?) ich werde mich kümmern und weitere infos einholen! vielleicht traue ich mich auch einmal ins gyn.forum!
                  dann kann ich ja gleich einen witz zum besten geben: wie begrüßt der gynäkologe abends seine frau, wenn nach hause kommt? endlich mal wieder ein gesicht! gggrrööhhll!

                  Kommentar


                  • RE: Osteoporose


                    ...liebe degi, mit dem link komme ich zu keinem ergebnis! vielleicht ein fehler drin? ich habe es mehrmals versucht; ich habe keinen fehler "eingebaut" schau doch noch einmal nach! danke. der andere link ist gut!!!
                    lg ein osteoporöser

                    Degi schrieb:
                    -------------------------------
                    Ich weiß ja nicht, wieviel Sie schon wissen, aber zum Einstieg ist die Info bei m-ww nicht schlecht:
                    http://www.m-ww.de/krankheiten/ortho...teoporose.html

                    Alles Gute.
                    Degi

                    PS: Im Gynforum gibt's immer wieder Männer, die um Rat fragen (wobei es nicht um gyn. Probleme geht) - es ist halt sehr gut betreut, während dieses Forum nicht betreut ist.

                    Kommentar



                    • RE: Osteoporose


                      Ich würde Dir ganz einfach optimale Mineralstoffzufuhr empfehlen. So einfach kann das sein.

                      Allin

                      Kommentar


                      • RE: Osteoporose


                        Ich würde Dir ganz einfach sinnvolle Antworten empfehlen. Und gesund zu leben. Und alle Menschen zu lieben. Und kein Streß. Und Frieden auf Erden. So einfach kann das sein.

                        Thomas

                        Kommentar


                        • RE: Osteoporose


                          ...,meine Antwort war mehr als sinnvoll...

                          Allin

                          Kommentar