• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

fußpilz

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fußpilz

    hallo ihr da draußen!
    habe vor einiger zeit festgestellt, dass ich fußpilz habe und nehm nun schon immer ganz fleißig jeden tag lamisil. leider nehm ich das schon seit drei wochen und kann nur geringen erfolg verbuchen.
    hat nicht jemand einen tip für mich wie ich das zeug endgültig los werde?
    dankeschön emilie

  • RE: fußpilz


    Hallo, gehe selber gerne Barfuss auch in Saunas, da kann es schon einmal vorkommen das ich mir einen Fußpilz hole. Meine Behandlung nur mit dem Föhn, so heiß wie ich es gerade noch vertrage (Achtung Brandgefahr, Verletzungsgefahr) föhne ich die betroffene Stelle meist ist es 2 Tage später vorbei. Fußpilz liebt feucht und warm da gedeiht er prächtig, trocken und heiß ist nicht sein Revier.


    Kommentar


    • RE: fußpilz


      Wenn du dir sicher bist das es ein Fußpilz ist würde ich vorschlagen mal auf Canesten extra umzuschwenken. Bifonazol wirkt breitbandinger als Terbinafin. Du solltest wirklich gründlich cremen und keine Stelle an den Zehen auslassen, außerdem Kleidung (Socken, Schuhe, Teppiche) mit denen du barfuß in Kontakt gekommen bist gründlichst reinigen.

      CU
      Denis

      Kommentar


      • RE: fußpilz


        Hallo
        Mein Mann hat mit Aloe Vera sehr gute Erfahrungen gemacht gegen den Fusspilz.
        Gruss Cornelia

        Kommentar



        • RE: fußpilz


          Hallöchen,
          Die Sache mit dem Fön lass man lieber bleiben,denn das
          macht die normale Hautstrucktur kaput und der nächste
          Pilz hat beste Bedingungen wieder zukommen.
          Versuch einfach mal Teebaumöl morgens und abends.
          Trag bitte nur Baumwollsocken und häng Sie bitte direkt
          nach dem ausziehen vor dem Waschen an die frische Luft
          zum trocknen. Licht ,Hitze und Sonne töten den Pilz,wenn
          Du also Deine Socken an die Luft hängst ist der Pilz schon
          abgetötet bevor er in die feuchte Waschmaschiene kommt.
          Ganz wichtig zwieschen den Zehen ganz und gar Abtrocknen und keine Cremereste dort lassen. Nimm
          kein normales Handtuch sondern ein Stofftaschentuch
          das ist für die Zehen dünner.
          Ich bin Fusspflegerin und weiß wovon ich rede,ich sehe
          Nagel und Fusspilz jeden Tag.

          Viel Erfolg wünscht denhorn

          Kommentar


          • Re: fußpilz


            Um Fußpilz endgültig loszuwerden, kann ich dir spezielle Sohlen aus Zedernholz empfehlen. Das sind ganz dünne Einlegesohlen, die deine Füße trocken halten, so dass sich keine Bakterien in den Schuhen bzw. an den Füßen einnisten können. So habe ich meinen Fußpilz besiegt, und das dauerhaft;-)...

            Kommentar