• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

diverse Muskel und Gelenkschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • diverse Muskel und Gelenkschmerzen

    Hallo,
    ich habe ein Lungenemphysem und bin vor kurzem auf neue Medikamente umgestellt worden. Seit dieser Zeit habe ich diverse Schmerzen in Gelenken und Muskeln. Im lauf des Tages wird es zwar besser aber ich fühle mich immer in der Bewegung eingeschränkt. Kann das an den neuen Medikamenten liegen?


  • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


    Ja.

    Thomas

    Kommentar


    • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


      Schau mal im Beipackzettel unter Nebenwirkungen nach.

      Kommentar


      • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


        Vielen Dank für den Tip. Aber ich habe alle Beipackzettel gründlich gelesen. Auf einem stand zwar was mit Muskelübersäuerung, aber auf Nachfrage bei meinem Arzt haben die Schmerzen nichts damit zu tun. Ich habe den Verdacht das es etwas mit dem Absetzen von Cortison zu tun hat. Hat jemand damit Erfahrung?

        Claudia

        Kommentar



        • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


          Liebe Claudia,

          Du würdest es deutlich erleichtern, Dir vielleicht eine Antwort geben zu können, wenn Du die Medikamente jetzt endlich mal nennen würdest - welche hattest Du vorher, welche hast Du jetzt.
          Wie soll man Dir denn ohne diese Angabe irgendwas sagen können? Deshalb auch nur mein "JA" in dem anderen posting.

          Thomas

          Kommentar


          • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


            Lieber Thomas,

            du hast ja Recht!! Also ich habe jahrelang Solosin Tabletten, Berudual Spray, Pulmicord Spray, Foradil, Duraprednisolon, Euthyrox 150und Dehydrosanol tri , genommen. Bin jetzt umgestellt auf Brochoretard 500, Oxis und Spriva. Euthyrox und Dehydosanl tri hat man beibehalten.
            Vielleicht kannst Du mir ja jetzt einen Anhaltspunkt geben.

            Claudia

            Kommentar


            • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


              Werde es mir mal anschauen, währenddessen kannst Du Dir ja mal

              http://f27.parsimony.net/forum66195/index.htm

              anschauen!

              Thomas

              Kommentar



              • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


                Also, schauen wir uns die Wirkstoffe Deiner Medikamente mal an:

                Gegen Deine Atembeschwerden:
                Solosin = Theophyllin
                Berodual = Fenoterolhydrobromid + Ipratropiumbromid
                Pulmicort = Budenosid
                Foradil = Formoterolfumarat
                Duraprednisolon = Prednisolon

                Für die Schilddrüse:
                Euthyrox = Levothyroxin

                Vermutlich wegen "Wasser in den Beinen" oder so:
                dehydro sanol tri = Bemetizid + Triamteren

                Neu sind:
                Bronchoretard = Theophyllin (entspricht also dem Solosin)
                Oxis = Formoterolfumarat (entspricht also dem Foradil)
                Spriva habe ich nicht gefunden, da müßtest Du nochmal nachschauen, wie man das genau schreibt.

                Wie Du siehst, sind aber die beiden Medikamente keine "neuen" Medikamente, sondern enthalten den selben Wirkstoff wie Deine alten.
                Theoretisch kann natürlich eine irgendwie leicht veränderte "Zubereitung" dieser Wirkstoffe (Hilfsstoffe, etc.) Ursache Deiner Beschwerden sein, das halte ich aber für sehr unwahrscheinlich.
                Frag doch mal Deinen Arzt, warum er die Medikamente umgestellt hat.

                Ich sehe aber keine mögliche Ursache, warum die neuen Beschwerden machen sollten - es sind wie gesagt die gleichen Wirkstoffe wie die alten. Was noch offen ist, dieses Spriva, müßte man sich eben auch noch anschauen.

                Thomas

                Kommentar


                • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


                  Hallo Thomas,

                  entschuldige bitte aber das Medikament heißt Spiriva 18 Mikrogramm, von der Fa. Pfizer (Boehringer Ingelheim). Wenn auch dieses Medikament mit den vorherigen über ein stimmen, kann es vielleicht daran liegen das ich kein Cortison mehr nehme? Oder gibt es so eine Art Entzug wenn man Cortison über eine längere Zeit genommen hat? Die Medikament wurden mir von der Uni-Klinik umgestellt. Aus welchem Grund wurde nicht genau gesagt. Auf Nachfrage sagte man mir nur das die Neuen besser sind.

                  Claudia

                  Kommentar


                  • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


                    spiriva = Tiotropiumbromid
                    entspricht also dem Ipratropiumbromid in Berodual.

                    Also keine "neuen" Medikamente. Evtl. sind die neuen billiger, kannst ja mal in der Apotheke darauf schauen.

                    Das Absetzen des Cortisons könnte theoretisch eine Ursache sein. Wenn man über längere Zeit größere Mengen Cortison genommen hat, sollte man es eigentlich "ausschleichen", also langsam reduzieren und nicht schlagartig absetzen. Aber ich gehe nicht davon aus, daß Deine Dosis so hoch war. Möglich ist es aber, und ich würde Dir empfehlen, Deinen Arzt dazu zu befragen. Ein Versuch mit einer niedrigen Dosis Cortison ist ja möglich, wenn die Beschwerden darunter verschwinden, hat man die Ursache. Wenn nicht, muß man weiterschauen!

                    Thomas

                    Kommentar



                    • RE: diverse Muskel und Gelenkschmerzen


                      Hallo Thomas,

                      vielen Dank für den liebe Hilfe. Wenigstens habe ich jetzt mal geanauere Aussagen. Ich werde meinen Arzt darauf ansprechen und mir einen großen Bluttest machen lassen zum Ausschluß anderer Möglichkeiten.

                      Nochmals vielen Dank

                      Claudia

                      Kommentar