• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wunden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wunden

    Wer weiß Rat?
    Mein Mann liegt jetzt über 1 Jahr im Krankenhaus.Er hatte einen Unfall mit Verbrennungen. Dabei sind 30% seiner Haut 3gradig verbrannt.Es sind Hauttransplantationen vorgenommen worden die er auch gut angenommen hat. Was Ihm seitdem Probleme bereitet sind die Entnahmestellen. Sie wollen absolut nicht heilen .Es sind schon sämtliche Salben und Folien benutzt worden die aber bisher nicht zum Erfolg geführt haben.Jetzt sind durch einen Abstrich der Wunden Salmonellen festgestellt worden.Jetzt meine Frage. Muß man die Salmonellen behandeln oder gehen diese von alleine weg? Da in nächsten Tagen wieder eine OP ansteht ,bei der Haut entnommen werden soll sind wir natürlich sehr skeptisch was die Heilung betrifft.Zumal ja wieder neue Wunden geschaffen werden die dann auch wieder nicht heilen .Allso , wenn sich jemand damit auskennt, der möchte sich doch bei uns melden


  • RE: Wunden


    Notfalls in eine Spezialklinik gehen, falls es sich um ein Krankenhaus handelt,
    daß mit Verbrennungen nicht soo große Erfahrungen hat. Alles Gute!

    Kommentar


    • RE: Hygiene


      Hauptsächliche Ursache eines Salmonellenbefalls liegt in hygienischen Mißständen.
      Meine Empfehlung:
      1. Verlegung in eine Spezialklinik
      2. Einleitung von Schritten gegen das Krankenhaus

      MfG

      Marie-Luise

      Kommentar


      • MaLou..


        Hallo MaLou
        Vielen Dank für den Tipp , aber er liegt schon in einer Spezialklinik. Hautverpflanzung hat schon stattgefunden. Heute ist Verbandswechsel.Sind schon sehr gespannt.

        Kommentar



        • RE: Wunden


          Um Gottes Willen wie kann man denn operieren, wenn man von Salmonellen in der Wunde weiß?
          Meine Mutter hatte eine Solche Hauttransplantation in unsauberem Gebiet und bekam dann eine Phlegmone (Lebensbedrohliche Erkrankung) und lag dann 1 Jahr im Krankenhaus.
          Wie sind die Salmonellen in die Wunden gekommen? Das kann doch fast nur durch unsauberes unsteriles Arbeiten im Krankenhaus entstanden sein. Mache handschriftliche Notizen aus der Kurve und denke über eine Anzeige wegen Körperverletzung nach. Diesen Weg sind wir dann ebenfalls gegangen. Desweiteren würde ich nach so langer Behandlungszeit den Patienten lieber in eine andere Spezialklinik verlegen lassen. Das ist alles schlimm genug, muss noch mehr passieren? Ich wünsche von Herzen gute Besserung !

          Kommentar