• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wachkoma?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wachkoma?

    Hallo!

    Seit ca. 10 Jahren habe ich folgende Symptome:

    wenn ich zur Entspannung komme, und kurz wegnicke, werde ich nicht mehr wach.

    Ich schlafe nicht, bekomme die komplette Umwelt mit (Gespräche, Fernseher etc.) bekomme aber weder die Augen auf, noch kann ich sonst ein Körperteil bewegen.

    Nach ca. 2 Min. brach früher eine innere Panik aus, hat sich aber mit der Zeit gelegt.

    Das ganze kann ich mittlerweile immer wiederholen, da ich nach ca. max. 5 Minuten die Kontrolle über meinen Körper bekomme.

    Ist soetwas "normal" oder sollte ich dochmal zum Neurologen gehen?!

    thx a lot

    cu


  • RE: Wachkoma?


    Ich würde das schon mal abklären lassen beim Neurologen. Vielleicht kann man es mit Medikamenten in den Griff kriegen - mir wäre das jedenfalls unangenehm!
    Es könnte ja auch mal passieren, daß es plötzlich länger dauert.

    Kommentar


    • RE: Wachkoma?


      Hi Arno,

      also an einem WACHKOMA leidest du ganz sicher nicht....aus einem Wachkoma, auch apallisches Syndrom genannt, wachst so schnell keiner mehr auf (leider)!
      Hast du schon einmal etwas von NAKOLEPSIE gehört?
      Das sind unerklärliche, kurzfristige Schlafzustände, denen sich die Betroffenen nicht entziehen können..
      So etwas in der Art könnte es vielleicht sein, aber sicher würde ich es einmal von einem Neurologen abklären lassen; vielleicht steckt ja auch eine ernstere Hirnerkrankung dahinter....oder, was das "harmloseste" wäre: Vielleicht bist du einfach auch nur fähig, dich kurzzeitig in TRANCE bzw. NARKOSE zu versetzen?
      Schon mal darüber nachgedacht?
      Möglich ist ja schliesslich alles...
      Alles Gute

      LINDA

      Kommentar