• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenhochzug und Ösophagusatresie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenhochzug und Ösophagusatresie

    Unser Sohn 7 Jahre mit Ösophagusatresie IIIb geboren hat fast ständig
    Probleme mit Bronchitis und Lungenentzündungen.
    Man vermutet daß durch eine Aussackung in der Speiseröhre Nahrungsreste liegenbleiben die dann in die Lunge gelangen können.
    Es wurde uns geraten die Speiseröhre zu entfernen und den Magen
    hochzuziehen.
    Bei wem wurde solch eine Operation durchgeführt und kann uns über seine Erfahrungen berichten ?

    Gruß Manuel