• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ms

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ms

    Hallo,

    ich bin durch Zufall in dieses Forum gekommen.
    Mein Mann (43), hat seit ca. 6 Jahren MS, seit 2 Jahren ist es definitiv bekannt. Nun hörten wir von einer Bekannten,
    daß in Calgary/Kanada ein neues Medikament für MS-Kranke erprobt wird. Es soll speziell Leuten helfen, die vor ihrem 40. Lebensjahr erkrankt sind und nicht mehr als 2 Schübe im Jahr haben. Kann uns da vielleicht jemand weiterhelfen?
    Mein Mann spritzt z.Zt. Rebif 44 - 3x wöchentlich.

    Vielen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße

    Betty