• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Morbus Crohn

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Morbus Crohn

    Ich leide seit längerem an Morbus Crohn und habe gehört, daß die Heilungschancen durch eine Therapie mit Weihrauchextrakt (?) verbessert werden könnten. Weihrauch als Medikament ist aber, soviel ich weiß, in Deutschland noch nicht zugelassen. Wer hat bereits Erfahrung mit einer solchen Therapie oder kann mir Hinweise darauf geben?

  • RE: Morbus Crohn


    Hallo Irmela,
    die Wirkung von Weihrauch ist zumindest in unseren Breitengraden umstritten. Weihrauch soll entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken. In Indien ist Weihrauch ein altes volksmedizinisches Heilmittel gegen Rheumaleiden. Neuere Untersuchungen, unter anderem vom Mannheimer Klinikum, zeigten Erfolge bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, Morbus Crohn, Bauchkrämpfen und Durchfällen, aber auch bei Nesselsucht, Schuppenflechte, Tumoren, Gehirnödemen, Asthma und Hepatitis. Die Medical Tribune schreibt, dass die Boswelliasäuren die Bildung von Interleukinen unterdrücken. Interleukine fördern die Entzündung bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.
    Soweit dazu Gruß M. Hassel

    Kommentar


    • RE: Morbus Crohn


      Hallo Irmela,

      geh doch mal auf die Seite des DCCV: http://www.dccv.de/home/index.htm
      unter Interaktiv gelangst du zum Forum wo es viele Berichte zu Weihrauch H15 gibt.

      Gruß
      Angie

      Kommentar