• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwitzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwitzen

    Hallo,
    ich bin 31 Jahre und habe das Problem, dass ich seit einem halben Jahr vermehrt schwitze. Es ist so schlimm, dass es nur so läuft bei mir und ich mich 3mal täglich umziehen muss. Außerdem riecht man es auch, bilde ich mir jedenfalls ein. Deos helfen mir nicht weiter. Es ist wirklich sehr unangenehm. Vielleicht kennt sich jemand damit aus und weis ein Mittel dagegen. Oder bin ich etwa schon in den Wechseljahren. Das kann doch nicht sein.


  • RE: Schwitzen


    Hallo Katja,
    dieses Bild der Hypohidrosis ist wesentlich häufiger als vermutet, da die "Dunkelziffer" sehr hoch ist.

    Unter www.pharmazeutische-zeitung.de im Archiv

    "Schweißdrüsen arbeiten auf Hochtouren "
    von Elke Wolf, Rödermark

    Der Text ist relaitv allgemein verständlich und gibt eine gute Übersicht über Behandlungsmöglichkeiten.

    MFG

    Felix

    Kommentar


    • RE: Schwitzen


      Hallo, mir geht es ebenso. Mein Hautarzt hat mir Ansudor empfohlen, ist eine Creme und bekommt man frei in der Apotheke. Hilf auch ganz gut, allerdings gewöhnt sich der Körper nach der Zeit daran und man wird "imun".

      Kommentar


      • RE: Schwitzen


        Hallo Katja,

        ich habe das vor einigen Jahren auch schon mal durchgemacht. Allerdings war bei mir die Pulsfrequenz dabei auch sehr hoch und ich war immer sehr nervös u. wurde schnell aufbrausend.
        Falls das o. ähnliches bei Dir auch der Fall ist , solltest Du vielleicht mal an eine Schilddrüsenüberfunktion denken. ( erhöhter Stoffwechsel).Das ist aber zu behandeln,
        und läßt sich relativ einfach nachweisen, durch Blutuntersuchungen u. radiol. Untersuchungen ( nicht schlimm).
        Vielleicht konnte ich Dir helfen

        Gruß, Kirstin

        Kommentar