• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Benommemheit, Brainfog, Wahrnehmungsprobleme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Benommemheit, Brainfog, Wahrnehmungsprobleme

    Hallo,
    ich melde mich hier in diesem Forum in der Hoffnung, dass jemand mir helfen kann bezüglich meiner Gesundheit, denn ich laufe vergebens zu verschiedenen Ärzten, die mit meiner Symptomatik nichts anzufangen wissen und/oder nichts finden, das mir hilft.

    Ich werde versuchen meine Krankheitsgeschichte so kurz und kompakt wie nur möglich darzustellen.
    Meine Beschwerden fingen vor zwei Jahren an. Damals bemerkte ich beim Sport einen ziemlichen Leistungsabfall, verbunden mit Schwäche und Benommenheit. Anfangs war es noch nicht so schlimm aber inzwischen sind die Symptome so schlimm, dass ich eigentlich gar nichts mehr machen kann, ohne extreme Beschwerden. Ich verspüre durchgehend eine Benommenheit mit dem Gefühl nicht richtig im mir zu sein und nicht richtig da zu sein und ich kann nichts, was ich sehe richtig fokussieren und wahrnehmen. Ich beschreibe es den Ärzten so als hätte man 2-3 Bier getrunken und fühlt sich durchgehend schwummerig und neben sich (ich weiß nicht, wie ich es anders beschreiben soll).
    ich bin 20 Jahre alt und habe dieses Jahr mit Mühe und Not mein Abitur gemacht und wollte nun erstmal dieses Problem in den Griff bekommen, zumal ich in diesem Zustand auch nicht in der Lage bin etwas neues in Angriff zu nehmen, nur leider bis jetzt ziemlich erfolgslos.
    Bis jetzt hat sich bei all meinen Versuchen noch nichts gebessert und langsam weiß ich nicht mehr an wen ich mich wenden soll.
    Gefunden wurde bei mir ein leichtes leaky Gut, einige Nährstoffmängel und ein Pilz im Darm. Zudem wurde eine Fehlbesiedelung der im Darm lebenden Bakterien festgestellt. (Ich hatte in den letzten Jahren häufiger Antibiotika nehmen müssen und denke daher könnte das kommen)
    Gegen all diese Dinge, die unter anderem diese Symptome erklären könnten, nehme ich schon seit längerer Zeit die entsprechenden Mittel, um diese Abzustellen, nur leider bessert sich überhaupt nichts.. ich frage mich, ob ich auf dem falschen Weg bin oder weitermachen sollte? Vielleicht hat jemand, der diesen Post hier liest noch eine Idee, ein Puzzleteil, das mir helfen könnte?
    Dinge wie ein MRT, Hormonstatus, Sehtest, und Bluttest wurden bereits gemacht und waren unauffällig...

    ich würde mich über Tipps und Hilfe sehr freuen.
    Liebe Grüße


  • Re: Benommemheit, Brainfog, Wahrnehmungsprobleme

    Hey hatte /habe das auch. Vorallem unter Situation die mich bewusst oder unbewusst stressen. Mein damaliger therapeut nannte es dissoziationen. Was ich sagen kann, halte dich fern vor Alkohol. Von allen Drogen. Das ist keine Ursache umbedingt aber es verstärkt oder verlängert sogar die Symptome. Bei mir fand man nichts organisches nie. Medikamente haben es auch nicht besser gemacht. İch meide nur meine Auslöser. İch komme nicht zb mit vielen reizen, wenig Schlaf oder cannabis klar. Vielleicht hilft dir das? Bei mir ist es auch oft ein vorbote oder Auslöser von meiner migrane anfall.

    Kommentar


    • Re: Benommemheit, Brainfog, Wahrnehmungsprobleme

      Ich glaube, dass der TE hier viel zu sehr viel in Dinge reininterpretiert.

      Kommentar


      • Re: Benommemheit, Brainfog, Wahrnehmungsprobleme

        Zitat:
        (Ich hatte in den letzten Jahren häufiger Antibiotika nehmen müssen und denke daher könnte das kommen)
        Möglicherweise nicht ganz unbegründet ?

        Was jedoch ist der Grund / Hintergund für die Antibiotikagaben !???

        MRT von was ?
        Welche Ärzte wurden involviert !?

        Zitat:
        Gegen all diese Dinge, die unter anderem diese Symptome erklären könnten, nehme ich schon seit längerer Zeit die entsprechenden Mittel, um diese Abzustellen, nur leider bessert sich überhaupt nichts..

        Welche Mittel nehmen Sie gegen die Symptome !?
        Bzw. gegen welche Symptome !?

        ----------------------------------------------------------------------------------------------
        Ps:
        meine Vorredner !
        Bevor man hier etwas einstellt vielleicht mal
        wirklich nachdenken !
        Gedanklich hinterfragen u. vor allem alles lesen !

        Kommentar


        Lädt...
        X