• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich kriege es nicht los

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich kriege es nicht los

    Dank der Heimarbeit in diesem Jahr hab ich an Bauch- und Hüftumfang sehr zugelegt. Selbst die Oberschenkel haben ein Maß angenommen, das mich unglücklich macht. Ich denke deshalb über eine Fettabsaugung nach. Ist das gesundheitlich bedenklich oder gar nicht so riskant, wie man denkt? Man liest ja so vieles ... Wie sieht es mit sichtbaren zurückbleibenden Narben aus?


  • Re: Ich kriege es nicht los

    Wenn du es mit Sport nicht mehr so hinbekommst, dass du dich damit arrangieren kannst, ist das auf alle Fälle ein Weg, der die Körperproportionen wieder in Ordnung bringen kann. Auf https://www.klinikamopernplatz.de/fettabsaugung/ beispielsweise wird sehr detailliert erklärt, wie der Ablauf einer entsprechenden OP wäre. Auch zu Narben und eventuellen Risiken gibt es Infos.

    Kommentar


    • Re: Ich kriege es nicht los

      Ich kann Chrisitin1988... nur zustimmen. Ich würde es erst mit Sport probieren. Ich persönlich hätte keine Bedenken. Eine Freundin von mir hat sich letztes Jahr Fettabsaugen lassen und hat absolut keine Problem - zudem ist es bei Ihre sehr schnell verheilt .
      Ich hoffe ich konnte helfen, liebe Grüße

      Kommentar