• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Haukrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Haukrebs

    Hallo,
    habe panische Angst vor Hautkrebs. Hab auf meinem Oberschenkel ein winziges Muttermal, welches irgendwie ganz anders aussieht als alle anderen. Es ist ziemlich klein. Vielleicht 1-1,5 mm groß. Aber halt schwarz. Blöderweise hab ich keine Ahnung, wie lange das schon da ist. Selbstverständlich mach ich mir so schnell als möglich einen Hautarzt Termin aus. Vielleicht hat jemand Erfahrungswerte, on so ein winziges Muttermal auch schon ein Melanom sein könnte. Kann man hier vielleicht auch Fotos hoch laden?
    Dank.


  • Re: Angst vor Haukrebs

    Nicht jedes schwarze Muttermal ist gleich Hautkrebs!
    Sie haben Angst vor Hautkrebs ,was aber noch lange nicht bedeutet diesen zu haben.Warten Sie entspannt den Termin ab(wird wohl heuer nix mehr werden)und machen Sie sich nicht unnötig verrückt! LG J.

    Kommentar


    • Re: Angst vor Haukrebs

      Hallo Nofretete,

      auch ich habe kleine schwarze Flecken auf der Haut. Solange sie nicht wachsen oder sich sonstwie verändern, mache ich mir überhaupt keine Sorgen.

      Fotos kannst Du hier nicht direkt hochladen. Über einen externen Bilderspeicher kannst Du aber einen Link reinsetzen. So wie ich jetzt. Ich zeige Dir einen meiner schwarzen Pigmentflecke, dem ich aber keinerlei Bedeutung beimesse (ich hoffe, es klappt):

      https://www.bilder-upload.eu/bild-fa...37784.jpg.html

      Tätig werden solltest Du, wenn sich ein Muttermal plötzlich vergrößert, sich in der Form verändert, krustig wird oder blutet.

      LG Monsti

      Kommentar


      • Re: Angst vor Haukrebs

        Lieben Dank. Das Muttermal hat sich nur dahingehend verändert, dass es aus ganz hellem braun jetzt schwarz ist. Und nicht regelmäßig Farbe hat. Ich kann’s nicht beschreiben. Irgendwie sind tiefschwarze Areale drin. Und am Rand auf einer Seite eher braun. Es steht halt überall geschrieben, dass auch eine Farbänderung - vor allem ungleichmäßig - auf ein Melanom hindeuten kann. Und es war vorher wirklich Milchkaffee-braun.
        Das mit dem Foto Probier ich mal........

        Kommentar



        • Re: Angst vor Haukrebs




          so..... hier mal ein Versuch.
          das, was wie ein Herz aussieht, ist tiefschwarz. Der Test eher dunkelbraun. Voll komisch halt. Kommt mit der Handykamera nicht so rüber mit den Farben.

          Kommentar


          • Re: Angst vor Haukrebs

            Ich würde es dermatologisch abklären lassen! Zur Not ist hier auch eine Expertenberatung hier bei Onmeda.Laden Sie dieses Bild doch mal dort hoch.Der Dermatologe wird zwar auch keine Ferndiagnose erstellen aber mit Sicherheit besser beurteilen können.LG j.

            Kommentar


            • Re: Angst vor Haukrebs

              War bereits beim Hautarzt. Der hat es Auflichtmikroskop angesehen. Allerdings so eine halbe Sekunde lang. Er meinte, es wäre in Ordnung und ich soll mir keine Sorgen machen. Allerdings frag ich mich, wie man das so schnell erkennen soll.

              Kommentar



              • Re: Angst vor Haukrebs

                Ein Hautarzt hat durchaus einen geschulten Blick, insofern würde ich ihm vertrauen. Letzte Sicherheit gibt allerdings nur eine Biopsie. Du selbst solltest das Muttermal im Auge behalten, es jetzt auch mal exakt abmessen und Dir das Messergebnis notieren. Wenn es größer wird oder sich in seiner Form verändert, solltest Du umgehend erneut zum Hautarzt gehen.

                Kommentar


                • Re: Angst vor Haukrebs

                  Werd ich machen.

                  Kommentar


                  • Re: Angst vor Haukrebs

                    War bereits beim Hautarzt. Der hat es Auflichtmikroskop angesehen. Allerdings so eine halbe Sekunde lang. Er meinte, es wäre in Ordnung und ich soll mir keine Sorgen machen. Allerdings frag ich mich, wie man das so schnell erkennen soll.
                    Ein Hautarzt kann das! Er macht sowas täglich und es genügt ein kurzer Blick.Alles gut! LG J.

                    Kommentar



                    • Re: Angst vor Haukrebs

                      Ich hoffe es. Hab das Muttermal durch eine sehr gute App bewerten lassen. Es kam ein hohes Risiko raus.

                      Kommentar


                      • Re: Angst vor Haukrebs

                        Hallo, nochmal ich wegen einem Muttermal von meinem Sohn, (18) wo ich mir schon wieder Sorgen mache. Ich mache morgen gleich nochmal einen Hautarzttermin aus. Ich weis, dass man bei Bildern schlecht eine Einschätzung geben kann.... lade es aber trotzdem mal hoch.



                        Hoffe, es funktioniert. Wie sieht das für euch aus? Mir macht der dunkle Fleck, der etwas erhaben ist, ein wenig Sorgen.......

                        Kommentar


                        • Re: Angst vor Haukrebs

                          Es macht wirklich gar keinen Sinn, Fotos von Muttermalen zu posten. Was ich auf diesem Foto sehe, ist ein banaler Fleck, wie ich ihn zu Hunderten auf meiner Haut finde. Z.T. sind sie auch nahezu schwarz, doch allesamt harmlos. Findet man ein verdächtiges, z.B. plötzlich entstandenes und wachsendes Muttermal, geht man zunächst zum Hausarzt und lässt sich ggf. zum Hautarzt überweisen.

                          Du weißt, dass dieses Forum nicht durch einen Experten betreut wird. Du bekommst hier also Antworten von Laien, die ganz sicher nicht mit dem vergleichbar sind, die einem ein Hausarzt oder Hautarzt geben kann.

                          Kommentar