• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mrt ohne Kontrastmittel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mrt ohne Kontrastmittel

    Hallo,

    Hatte vor kurzem ein Kopf Mrt, ohne Kontrastmittel. Der Radiologe hat nix gefunden. Meine Frage ist jetzt, wäre es nicht besser mit Km? Kann man auch ohne KM alles erkenn ( Tumor, Entzündung usw....)


  • Re: Mrt ohne Kontrastmittel

    Befürchten Sie (oder Ihr Arzt)denn dass Sie an einem Tumor zu leiden?Oder was war der Grund für das MRT?Heutzutage wird falls nicht zwingend erforderlich ein MRT meist ohne KM gemacht.KM für MRT sind nicht ungefährlich,nicht was die Verträglichkeit angeht sondern die möglichen Nebenwirkungen(Ablagerungen im Gewebe usw.)Ich denke der Radiologe konnte sehr gut die Fragestellung Ihrer Symptome einordnen und hat entsprechend untersucht.LG J.

    Kommentar