• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen Blutvergiftung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen Blutvergiftung

    Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum.. aber ich hab ein Paar fragen. Nachdem mir mein Pferd auf den Fuß gesprungen ist, hatte ich eine kleine Wunde am Knöchel. Nicht weiter beachtet (hat nicht mal geblutet) und mein Knöchel tat durch den Tritt halt weh(war halt geprellt). Dann wurde es besser, mein Fuß ist abgeschwollen, Schmerzen besserten sich und ich dachte, ich hab’s überstanden.

    Seit gestern wurden die Schmerzen aber wieder schlimmer und ich bin heut doch mal zum Orthopäden gegangen um es abklären zu lassen. Er hat sich meinen Fuß angeschaut, meinte, meine Wunde ist entzündet. Er hat noch einen Ultraschall gemacht und hat dann der Schwester nur gesagt, sie soll mir Antibiotika aufschreiben. Nachdem er mit nem Röntgenbild ausgeschlossen hat, dass doch mit meinem Knochen was ist meinte er, ich hab ne beginnende Blutvergiftung. Ich soll zweimal täglich des Antibiotika nehmen und meinen Fuß hochlegen und Ruhe geben.
    Am schluss hab ich noch nen Jodverband bekommen und den darf ich bis Freitag nicht abmachen.
    Am Freitag ist ein Kontrolltermin.
    Zwei fragen hab ich jetzt aber:
    1. die Blutvergiftung wird doch mit dem Antibiotika behandelt oder? Und der Jodverband desinfiziert nur die Wunde?
    2. Warum muss ich mein Fuß hochlegen und Ruhe geben?

    hoffentlich kann mir des einer beantworten..


  • Re: Fragen Blutvergiftung

    Ganz einfach: Weil es normal ist mit einer Wunde am Fuß sich zu schonen!Das unterstützt die Heilung und beugt weiteren Problemen vor.Sie wollen doch schnellstmöglich beschwerdefrei werden,oder etwa nicht? LG J.

    Kommentar