• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopf-, Scheidenpilz gleichzeitig, woher?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopf-, Scheidenpilz gleichzeitig, woher?

    Hallo,
    Ich habe gleichzeitig Kopfpilz mit starkem Haarausfall und Scheidenpilz bekommen. Ich bin 31 und habe diese beiden Krankheiten noch nie gehabt. Weiss einer, was das plötzlich ausgelöst haben könnte?
    Ich habe vor Kurzem
    -Pille gewechselt, auf hoher dosierte, weil meine Periode zu stark ist
    -erkältet gewesen und
    -öfters mal heissen Fussbad gemacht
    könnte etwas davon schuld daran sein?
    LG

  • Re: Kopf-, Scheidenpilz gleichzeitig, woher?

    Gehen Sie zum Arzt und lassen Sie Ihren Immunstatus überprüfen!
    Die vermuteten "Auslöser" haben hier keine Relavanz. LG J.

    Kommentar


    • Re: Kopf-, Scheidenpilz gleichzeitig, woher?

      Hallo,
      Ich habe gleichzeitig Kopfpilz mit starkem Haarausfall und Scheidenpilz bekommen.
      LG
      Der Kopfpilz mt Haarausfall ist ein Fall für den Dermatologen!Der Scheidenpilz für den Gyn.Ein Internist sollte zusäzlich Ihre Laborwerte überprüfen. LG J.

      Kommentar