• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

    Hallo erstmal,

    Es geht darum welche Vitamine/Fette/Kohlenhydrate/andere Stoffe man sich ruhig kaufen und täglich nehmen kann.

    Zur Zeit bin ich stolz auf die beiden die ich gerade nehme:
    Omega 3
    Vitamin D

    Die beiden sind im Alltag schwer zu kriegen. Also sich dauerhaft da dran zu halten die richtige Menge immer zu nehmen ist schwer. Aus diesem Grund nehm ich täglich eine (am liebsten hab ich die frei verkäuflichen, da kann man in der Dosierung nicht viel falsch machen.)

    Ist vielleicht ein Apotheke oder sonst ein Medizin Mann unter uns der mir noch weitere raten könnte?

    Es gibt auch dieses Bündel mit vielen Vitaminen und calcium.

    Hab auch eine Frage, dieses Bündel das viele Vitamine beinhaltet, dazu Vitamin D, könnte man die mit der Packung einnehmen die nur Vitamin D beinhaltet?

    Danke für eure hilfreichen Tipps


  • Re: Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

    Also ich rede hier von nützlichen Depot die man sich gerne antun könnte

    Kommentar


    • Re: Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

      Wenn man sich ausgewogen ernährt benötigt man keine zusätzlichen (künstlichen)Vitamine! Laut Studien schaden diese eher als sie nutzen! Vitamin D einzunehmen ist ab April nicht mehr nötig,gehen Sie täglich ca. 30 Minuten an die Sonne und gut ist es! Fette und Kohlenhydrate nimmt man nicht als Medikament zu sich,das sind Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln. Und man kann schon in der Dosierung was falsch machen! Auch wenn diese Mittelchen frei verkäuflich sind..Essen Sie Ost und Gemüse, Nüsse ,Milchprodukte ,etwas Fleisch ,Kartoffeln und Vollkornprodukte und sie brauchen keine Nahrungsergänzungsmittel! LG J.

      Kommentar


      • Re: Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

        So wie ich es verstanden hab sind die "künstlichen" Vitamine aber extrahierte Vitamine.
        ich komm nicht dazu jeden Tag ein sonnenbad zu nehmen daher auch die zusätzlichen Tabletten.
        und wegen meinen vollen tagesplan komm ich nur zu 1-2 Speisen am Tag die dann auch noch nicht sorgfältig von mir ausgesucht und gemacht wurden. Ich esse mehr Richtung schnelles Essen als gesundes Essen.

        aber trotzdem danke für dein beitrag

        Kommentar



        • Re: Gesunder alltag und Nahrungergänzungsmittel

          Die Haut speichert Vitamin D auf Vorrat! Man muss dazu nicht täglich in die Sonne gehen. Ein gesunder Mensch sollte damit eigentlich sogar über den Winter kommen. Natürlich gibt es Ausnahmen aber dann sollte eine Blutuntersuchung einen Mangel feststellen. Aber allgemein würde ich Ihnen eine gesündere Lebensweise wirklich anraten. Auf jedem Vitaminpräparat steht in der Regel dass die Einnahme solcher Produkte eine gesunde Ernährung nicht ersetzen können. Einfach eine Pille einwerfen und alles ist gut ist ein Trugschluss! Es ist immer möglich zwischendurch Obst oder Gemüsesnacks ,(auch bei Kantinenessen )zu sich zu nehmen und die Ernährung damit aufzuwerten.. Wichtig wären auch gute Fette bzw. Öle zu verwenden. Und alles was in Form von Tabletten eingenommen wird kann der Körper nicht so verwerten wie durch die Nahrung. Wie gesagt, neueste Erkenntnisse besagen dass eine Vitaminsubstitution nicht ungefährlich ist und sogar Krebs begünstigen kann. Aber natürlich können Sie das selber entscheiden. LG J.

          Kommentar