• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seit 3 Monaten jeden Tag Bauchkrämpfe?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit 3 Monaten jeden Tag Bauchkrämpfe?

    Hallo zusammen,

    Vielleicht kennt das jemand oder hat eine Idee?

    Seit Januar kämpfe ich mit täglichen Bauchkrämpfen gehabt. Morgens nach dem Aufstehen merke ich noch nichts, erst wenn ich mehrere Schritte gelaufen bin, dann schmerzt das unterhalb des Magens. Das zieht dann die Leiste lang. Es wechselt jeden Tag, mal linke Seite und mal die Rechte Seite. Das ist ein Stechen, dass ich auch manchmal die Luft amhalte, damit es besser wird.

    Ich war jetzt bei 3 Ärzten. Im Krankenhaus, da wurde nichts gefunden mit Ultraschall. Dann war ich beim Internisten, der fand auch nichts. Es wurde Blut abgenommen und Stuhlproben. Nichrs auffälliges, nur das ich ein paar Pilze im Darm mehr habe, als normal.

    Ich war jetzt beim Hausarzt, der sagte, dass die Schulmedizin am Ende ist und ich an einem Heilpraktiker gehen soll.

    Er tippte auf Lebensmittelunverträglichkeit, kann aber nicht sein, da ich unterschiedliche Sachen esse, auche ohne Milch. Es tut immer weh, mal weniger mal mehr.

    Hat das schon mal jemand gehabt oder eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus

  • Re: Seit 3 Monaten jeden Tag Bauchkrämpfe?

    Ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen dass Ihr Hausarzt Sie an einen Heilpraktiker zur Abklärung verwiesen hat Das wäre ja direkt ein Armutszeugnis. Wenn er eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vermutet sollte das ein Internist abklären. Ihre Argumente zu diesem Ausschluss sind eher dürftig.Es wäre auch immer hilfreich ihr Geschlecht und das Alter zu verraten-als Frau wäre noch der Gang zum Gynäkologen zu empfehlen. Sollte auch das ohne Befund sein kann man eine organische Ursache definitiv ausschließen und man sollte an die Psyche denken. Haben Sie viel Stress zur Zeit? Hat sich etwas in Ihrem gewohnten Umfeld verändert? Es gibt viele Ursachen....LG J.

    Kommentar


    • Re: Seit 3 Monaten jeden Tag Bauchkrämpfe?

      Hallo

      Vielleicht doch mal ein Allergietest machen ? Und wurde schon mal eine Magen -darmspiegelung gemacht ? Um eine Entzündung auszuschließen ?
      Du könntest mal darauf achten, wann die Symptome auftreten, bzw was du vorher gegessen hast.
      Ansonsten sind die Infos von Johlina nicht verkehrt, die Ursache beim Gynäkologen abzuklären.

      Alles gute
      Gruß Nastassja

      Kommentar


      • Re: Seit 3 Monaten jeden Tag Bauchkrämpfe?

        Ich habe auch mal über so ein ähnliches Problem gelesen, allerdings hatte die Person Magenschmerzen. Er hatte Sodbrennen (siehe hier https://www.sodbrennen.de/symptome-d...agenschmerzen/ ). Vielleicht sind da auch entsprechende Symptome dabei? Bei Ihm hat sich herausgestellt, dass er etwas mit der Speiseröhre hatte.

        Kommentar