• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor MRSA

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor MRSA

    Hallo liebes OnMeda-Team,

    ich arbeite im Krankenhaus und wie es manchmal so geschieht, habe ich mich heute ausversehen an einer scharfen Kante geschnitten und habe nun eine kleine offene Stelle an der Handinnenfläche. Nun war das heute so, dass ich wir einen Patienten mit positiven MRSA-Befund 2015 neu auf der Station hatten. Dieser hat aufeinmal meine Hand genommen und eben genau die Hand mit der kleinen offnen Stelle. Bin danach zwar wirklich unverzüglich zum Desinfektionsspender gegangen, aber habe immer noch sehr Angst dass ich mich damit jetzt irgendwie infiziert haben könnte...

    Bitte um schnelle Antworten
    leni752

  • Re: Angst vor MRSA

    Dazu muss man vielleicht noch erwähnen dass der Schnitt wirklich sehr oberflächlich ist.

    Kommentar


    • Re: Angst vor MRSA

      Oh und der Patient war außerdem nicht isoliert, weshalb ich nicht sicher bin in welchem Bereich der Keim damals festgestellt wurde und ob ich mir vielleicht zu viele Sorgen mache weil der Keim lediglich im Analbereich vorzufinden ist

      Kommentar


      • Re: Angst vor MRSA

        Ich kann Ihre Unsicherheit nachvollziehen, jedoch besteht noch kein Grund zu einer Überreaktion! Warum wenden Sie sich nicht vertrauensvoll an den Stations- oder Oberarzt? Wahrscheinlich könnten dann Ihre Bedenken zerstreut werden. Hier im Forum kennt niemand die genaue Krankenakte dieses Patienten und die tatsächliche Situation.LG J.

        Kommentar