• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krank durch einbildung ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krank durch einbildung ?

    Kann man durch Einbildung "erkranken"?

    Einbildung im sinne von sich selbst einzureden unter bestimmten umständen (sicher) krank zu werden (z.B. bei einem krankenhausbesuch (umherfliegende erreger) oder in anwesenheit eines stark erkälteten (übertragungsgefahr)), ohne dass man sich tatsächlich angesteckt hat.
    "Erkranken" in dem sinne, dass man die für eine Krankheit typischen symptome zeigt, ohne angesteckt worden zu sein (hustenreiz/ verstopfte nase nachdem man viel zeit mit einem erkälteten verbracht hat).


  • Re: Krank durch einbildung ?

    Im Prinzip ist eine kranke Psyche zu allem fähig! Jedoch Schnupfen, Fieber und reale Entzündungszeichen bekommt man dadurch kaum. Hustenreiz ,Räusperzwang oder Kloßgefühl im Hals allerdings schon. Ich hoffe Sie sind nicht persönlich davon betroffen...LG J.

    Kommentar


    • Re: Krank durch einbildung ?

      Ich denke, dass das möglich ist. Das ist das Prinzip der Autosuggestion. Besser ist natürlich, es umgekehrt zu praktizieren. ;-)

      Kommentar