• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ernsthaftes Stimmproblem - nicht mal Ärzte können helfen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ernsthaftes Stimmproblem - nicht mal Ärzte können helfen!

    Hallo liebe onmeda User,

    Ich hoffe ich finde hier jemanden der mir endlich helfen kann.. Ich fange mal von ganz vorne an.

    Ich bin 24 Jahre alt. Arbeite als bürikaufmann.
    Ich habe seit ca 2 Jahren ein stimmproblem. Zu anfangst nich so stark was sich dann aber im Laufe der Zeit deutlich steigern sollte. Am Anfang dachte ich immer meine Stimme wäre nur heißer was aber nicht der Fall war. Ich habe es anfangt versucht mit reuspern oder husten was nichts brachte. Ihr müsst euch während des Redens immer so ein knarrren vorstellen in der Stimme. Des war zu anfangst nur bei Vokalen a e i o u am meisten vorhanden. Wenn ich zb Apfel gesagt hab, war das a ziemlich zerknarrt. Im Laufe der Zeit verschlimmerte sich das ganze. Die Stimme knarrte jetzt nicht nur sondern ich fing an bei manchen warten hängen zu bleiben.
    Wie zb. Bei dem Satz Hallo was hast du gestern gemacht.
    Mit hängen bleiben Hallo was hast du g-gestern gemacht oder Hallo was hast du -stern gemacht.
    Entweder bleibe am g vorne hängen und muss es wiederholen oder ich lass die erste sielbe komplett weg.
    So verstehen mich die Menschen von zeit zur zeit immer schlechter. Ich arbeite auch schon mit einer logopädie zusammen und das problem zu beheben, was allerdings nicht so viel bringt, da wie oben erwähnt dielbe stimmt von zeit zu Zeit immer schlechter wird. Mittlerweile hört sich das schon wie ein stottern an.
    Ich war auch schon in einer phoniatrischen klinik die allerdings nicht raus finden konnten woran das liegt..
    Es wird vermutet aus logopädischer vermutet das es sich um eine Art von stottern handelt die sich auf stimme auswirkt. Übetsowas ist allerdings nichts im Internet zu finden.
    Das ganze belastet mich natürlich im Alltag sehr! Man meidet Kontakt mit Menschen Freunden etc. Weil man einfach nicht mehr sprechen kann. Arbeiten ist sowieso der Horror da ich viel telefonieren muss. Ich trainiere eine Kinder fussBall Mannschaft was auch nicht mehr Spaß macht...
    Ich bitte jeden arzt oder normalen Bürger um Hilfe weil so kann das nicht mehr weiter gehen.