• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starker Gewichtsverlust - ohne erkennbaren Grund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starker Gewichtsverlust - ohne erkennbaren Grund

    Hallo liebe Leser.
    Ich bin mir im Moment nicht sicher, wie ich reagieren soll.
    Ich bin 1.70 m groß und wiege jetzt 68 kg.
    Soweit klingt das jetzt nicht wirklich schlimm, allerdings habe ich am Anfang des Jahres noch knapp 87 kg gewogen (also eigentlich zu viel). Ich war seit Anfang meiner Pubertät immer etwas "zu viel", mein Gewicht hat sich seid Jahren zwischen 80 und 90 kg bewegt. Man hat mir das Gewicht nicht allzusehr angesehen, da es sich sehr gleichmäßig auf meinen Körper aufgeteilt hat, hatte weder mega viel Bauch noch besonders viel Bein.
    Neulich wurde ich dann darauf angesprochen, ob ich eine Diät gemacht hätte, ich wäre im Gesicht schmaler geworden. Da ich mich nicht wirklich regelmäßig gewogen hab, stand ich also vor ein paar Tagen auf der Waage und hab mich erschrocken, weil mein Gewicht plötzlich unter 70 kg lag. Tatsächlich ist das Fett wirlklich überall um einiges weniger geworden, mein Bauch hängt nicht mehr (wenn auch trotzdem noch vorhanden), mein Tattoo auf dem Oberarm sieht viel weniger gestreckt aus, ich habe eine Körbchengröße abgenommen (da ich aber bevorzugt Bügellos trage und SportBh's hab ich das nicht bemerkt) und ich reibe mit den Beiden nicht mehr wirklich stark aneinander beim Gehen. Das ist mir bisher gar nicht so aufgefallen.
    An und für sich ist es bestimmt besser so, dass ich jetzt Normalgewicht habe, aber ich frage mich wo das herkommt und bin mir nicht ob, ich damit zum Arzt gehen soll. Geht man wegen sowas zum Arzt?
    Vllt noch ein paar Eckdaten:
    ich bin 22 Jahre alt
    weiblich
    Habe 3 Jahre vegetarisch gelebt
    und habe im Anschluss daran jetzt 2 Jahre vegan gelebt (Blutwerte sind alle gut)
    Ich würde gerne ein paar Meinungen dazu hören.
    Ganz lieben Dank und viele Grüße
    Nicky