• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verspannung oder Herz?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verspannung oder Herz?

    hallo. ich (23) habe gestern einen schweren stein heben müssen. danach hatte ich eine weile schmerzen im linken arm was mich sofort an einen herzinfarkt hat denken lassen. allerdings war der schmerz nur sehr schwach und äußerte sich nur dann wenn ich eingeatmet habe. ich leide auch jetzt gerade noch unter verspannungen im brustbereich die atemabhängig sind weil ich so eine schwere arbeit nicht gewohnt bin. auch ansonsten habe ich haltungsfehler am rücken etc. meint ihr ein atemabhängiger leichter schmerz kann einen herzinfarkt ausschließen? für mein alter bin ich doch eigentlich viel zu jung dafür /:


  • Re: Verspannung oder Herz?

    Hallo,

    es ist keineswegs selten, dass sich schnell mal ein Nerv einklemmt und dann solche Beschwerden verursacht..

    Man sollte bedenken, dass die Rippen mit der Wirbelsäule eine Verbindung haben, somit kann ein Schmerz auch "ausstrahlen"...

    Bedeutet: Ist ein Nerv evtl. eingeklemmt, oder gereizt , an einem Wirbel, leitet er diesen bis in die Rippen, den Brustkorb weiter..

    Allerdings macht das fälschlicherweise evtl. Symptome eines Herzleidens...

    Dem ist aber meist nicht so... wenn bei einer Änderung der Haltung/ Position die Beschwerden dann weg sind, spricht das eher für einen Nerv...

    Beschwerden eines Herzinfarktes aber nehmen eher zu, mit Luftnot, unregelmäßigem Herzschlag, Übelkeit, kalter Schweiß etc...Hier wäre also Eile geboten, ein Fall für den Rettungswagen!!

    Hier glaube ich aber eher an einen Überlasteten Rücken, dem zuviel zugemutet wurde...weil un-fit...

    Ein Warmes Heizkissen, oder ein Bad können helfen, die Muskulatur zu entspannen... wenn sich aber Schmerzen verstärken bzw. diese nicht nachlassen nach ein paar ragen ist ein Besuch beim Arzt schon das Richtige...

    Lg, Nesty

    Kommentar